Vom 14.10.2021 bis zum 17.10.2021 ist es wieder soweit. Dann öffnet die SPIEL wieder Ihre Tore. Nach einer rein digitalen Messe 2020 auf Grund der Corona-Pandemie findet dieses Jahr wieder eine richtige Messe in den Messehallen statt. Mit Hygienekonzept, einigen fehlenden Verlagen und reduzierter Besucherzahl soll so auch wieder ein wenig Normalität für Brettspielfans einkehren, wenn diese in ihr Mekka zurück kehren. Parallel zur analogen Spielemesse wird es in diesem Jahr auch wieder die SPIEL.digital geben, die Onlinevariante der SPIEL, die im letzen Jahr die Ersatzveranstaltung für die analoge Messe war.

Die bevorstehende Messe ist für uns Grund genug einmal zu schauen, wie Blogspiele und Dice Brothers in der Vergangenheit so über die SPIEL berichtet haben.

Den Anfang macht dabei das Jahr 2008. Nach einem kurzen Ankündigungsbeitrag gab es zur Messe 2008 jeden Abend eine Zusammenfassung der Erlebnisse des Tages [Tag 1 / Tag 2 / Tag 3 / Tag 4].

2009 gab es vor der Messe bereits eine umfassende Berichterstattung auf Basis diverser Pressemeldungen der Verlage. Anders als noch 2008 wurde 2009 nur einen Bericht über die Messe geschrieben, der die drei Messetage des Blogspiele-Messebesichs abgedeckt hat.

Die Berichterstattung zu SPIEL’10 startete wieder mit einem Vorbericht einen Tag vor dem ersten Messebesuch. Anschließend gab es umfassende Tagesberichte [Tag 1 / Tag 2 / Tag 3 / Tag 4].

2011 bis 2014 war es still im Blog was eine Berichterstattung von der Messe angeht. Die SPIEL’11, SPIEL’12, SPIEL’13 und SPIEL’14 fand also nur in Form von Pressemeldungen bei Blogspiele statt.

Von der SPIEL’15 gab es dann wieder eine umfangreiche Berichterstattung mit Berichten zu den einzelnen Tagen [Tag 1 / Tag 2 / Tag 3 / Tag 4]. Zusätzlich zu den Tagesberichten gab es 2015 auch noch eine Fotogalerie mit vielen Fotos der Messe.

Nach der SPIEL’15 ist die Berichterstattung von der SPIEL leider wieder etwas eingeschlafen. Die Messe wurde zwar Jahr für Jahr besucht und es wurde auch jedes Jahr viel gespielt und gekauft, in den Blog hat es allerdings keine Berichterstattung mehr geschafft.

Erst 2020 gab es wieder eine Berichterstattung zur Messe Diese zwar nicht im Blog, sondern im damals noch jungen YouTube-Kanal von Blogspiele, bei den Dice Brothers. Dort gab es eine Rezension zu Die Insel der Katzen als SPIEL.digital Special.

Und wie sehen die Planungen zur SPIEL’21 aus? Blogspiele und die Dice Brothers werden die Messe dieses Jahr Donnerstags besuchen und dann sicher Eindrücke von der Messe mitbringen Darüber hinaus sind einige Messespecials im YouTube Kanal geplant. Den RSS-Feed von Blogspiele und die Dice Brothers bei YouTube zu abonnieren lohnt sich also!

Von Gnislew

Herausgeber von Blogspiele - Die ganze Welt der Spiele. Spiele so ziemlich alles was ich in die Finger bekommen egal ob analog oder digital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.