FAQ RTL Biathlon 2008

Für ihr Spiel RTL Biathlon 2008 hat RTL Games eine FAQ veröffentlicht die den Schützen auf der Loipe helfen soll.

F: Warum beschleunigt man nicht immer, wenn man in der Hocke fährt?
A: Die Beschleunigung ist abhängig von der Steigung des Hanges und der Geschwindigkeit, die man hat bevor man in die Hocke geht. Ihre Geschwindigkeit in der Hocke kann sich nur steigern, wenn sie zu Beginn dieser auch schnell genug sind. Im Spiel gibt es daher Einblendungen, die zeigen wann ein Fahren in der Hocke sinnvoll ist.

F: Obwohl der Hang abschüssig ist erscheint keine “Hocke”-Einblendung.
A: Die Einblendung erscheint nur, wenn in der Hocke fahren wirklich Sinn macht. Wenn Ihre Geschwindigkeit nicht hoch genug ist, um während der Hocke zu beschleunigen, wird es auch keine Einblendung geben.

F: Wie funktioniert ein Verfolgungsrennen?
A: Ein Verfolgungsrennen ist immer abhängig vom vorangegangenen Rennen, welches entweder ein Sprint- oder ein Einzelrennen sein kann. Die Fahrer starten in der Reihenfolge und mit dem gleichen zeitlichen Abstand in dem sie vorher das Ziel erreichten. Die zeitliche Differenz in der Startzeit fließt jedoch, anders als bei einem Sprint- oder ein Einzelrennen, nicht in die Wertung mit ein. Wer als Erster das Ziel erreicht, hat gewonnen. Im Spiel startet aus Zeitgründen der Letzte maximal 2:30 Minuten nach dem Ersten, d.h. das gesamte Fahrerfeld wird zusammengestaucht. Die vorher gefahrene Zeit wird am Ende wieder komplett aufgerechnet.

F: Warum haben die Zielscheiben meiner Gegner manchmal nicht die gleiche Größe wie meine eigenen Zielscheiben?
A: Wenn sie ihre Gegner überrundet haben und sie mit dem Stehend-Schießen an der Reihe sind, sehen sie ihre großen Zielscheiben und die kleineren Zielscheiben ihrer Gegner, die das Liegend-Schießen noch absolvieren müssen.

F: Obwohl ich zuerst im Ziel bin, bekomme ich nicht den ersten Platz.
A: Da die Fahrer bei einem Sprint- oder Einzelrennen nacheinander starten, kann es passieren, dass sie zwar alle Fahrer die vor ihnen gestartet sind überholen, sie das Rennen aber trotzdem nicht gewinnen, da ein hinter ihnen gestarteter Fahrer insgesamt schneller war. Auch wenn Sie als Letzte/r starten und alle anderen Fahrer überholen, können auf Grund der Strafzeiten beim Schießen die Ankunft im Ziel und der tatsächlich erreichte Platz auseinanderlaufen.

F: Obwohl ich vorne liege ist die Zwischenzeiteinblendung am Checkpoint nicht grün.
A: Die Zwischenzeiteinblendung am Checkpoint ist nur dann grün, wenn sie am Checkpoint am schnellsten waren. Bei einem Sprint- oder Einzelrennen gibt es, wenn sie den Checkpoint vor dem kompletten Feld erreichen, noch keine Vergleichsmöglichkeiten, da es sein kann, dass ein hinter ihnen startender Fahrer den selben Streckenabschnitt noch schneller als sie bewältigen wird.

F: Die Zwischenzeiteinblendung am Checkpoint zeigt nicht immer die zeitliche Differenz zu meinen Gegnern an.
A: Wenn sie den Checkpoint als Erste/r erreichen, kann noch keine Differenz angezeigt werden, da die Zeiten der anderen Fahrer an diesem Checkpoint noch nicht bekannt sind. Es gibt also noch keine Vergleichsmöglichkeiten mit den anderen Zeiten.

F: Obwohl ich alle Fähigkeiten meines/meiner Fahrers/Fahrerin gleich trainiert habe, sind diese nicht identisch ausgeprägt.
A: Wie im wirklichen Leben kann ein Training nicht immer gleich effektiv sein. Aus diesem Grund weisen die Fähigkeiten auch bei einem gleich verteilten Training leicht unterschiedliche Werte auf.

F: Mein Fahrer bzw. meine Fahrerin ist sehr gut trainiert und ich habe den Eindruck, dass die Leistung sich nach dem Training kaum noch steigert.
A: Je stärker eine Fähigkeit ist, desto schwieriger wird es, diese zu trainieren. Um eine schon sehr gute Leistung noch zu steigern muss man mehr trainieren als es bei einer niedrigen Leistung der Fall wäre.

F: Wenn ich ein Rennen des Wettkampfes auslasse, bekomme ich keine Karrierepunkte. Sind meine Karrierepunkte jetzt weg?
A: Sie bekommen nur Karrierepunkte für Rennen die sie auch tatsächlich gefahren sind. Entscheiden sie sich dafür, ein Rennen abzubrechen, gilt dieses als verloren und sie werden nach dem nächsten Rennen ihre Punkte bekommen. Ihre Karrierepunkte sind also nicht verlorengegangen.

F: In der Karriere im Verfolgungsrennen sind alle gleichzeitig gestartet. Verstößt dies nicht gegen die Regeln?
A: Wenn das vorangegangene Sprint- oder Einzelrennen abgebrochen wurde, gibt es keine Anhaltspunkte für den Start im Verfolgungsrennen. Aus diesem Grund starten alle gleichzeitig. Alternativ könnte man hier (wie es in den offiziellen Regeln verankert ist) auch das Verfolgungsrennen abbrechen. Dann allerdings hätten sie schon zwei abgebrochene und damit verlorene Rennen, was für ein Spiel eine zu starke Bestrafung wäre.

F: Warum wackelt mein Gewehr so stark?
A: Wie im wirklichen Leben wird es immer schwieriger, das Gewehr ruhig zu halten, wenn die Erschöpfung zunimmt – je niedriger Ihre Ausdauer ist, desto mehr wackelt also Ihr Gewehr. Sie können das Wackeln verringern, indem Sie die Luft anhalten. Am PC geht dies mit der rechten Maustaste oder durch Drücken von S, an der PS2 halten sie die Luft mit R1 an. Das Anhalten der Luft verbraucht Kraft!

F: Gibt es die Möglichkeit, ein SplitScreen- oder Mehrspielerrennen in der Amateur- oder Profiliga zu fahren?
A: Alle Rennen, die mit mehreren Spielern gefahren werden, starten in der Liga des schwächsten Fahrers. Für ein Amateurrennen müssen daher alle Fahrer mindestens in der Amateurliga sein und für ein Rennen in der Profiliga müssen alle Fahrer in der Profiliga sein.

F: Die Tabellen nach Schnellstart- oder Übungsmodusrennen zeigen einen anderen Schwierigkeitsgrad als den von mir vorher ausgewählten an.
A: Die Tabellen nach den Rennen zeigen nicht die Schwierigkeit des Rennens sondern die des/r Fahrers/in an. Wenn sie mit einem der voreingestellten Charaktere fahren wird in der Tabelle nach dem Rennen immer “leicht” stehen, da diese Charaktere sehr gut trainiert sind und Spezialfähigkeiten besitzen. Haben sie ihren Fahrer selber erstellt, wird der Schwierigkeitsgrad erscheinen, den sie beim Erstellen des Charakters auswählten.

F: Wie steige ich in der Karriere in die nächste Liga auf?
A: Um in die nächste Liga zu gelangen, muss der entsprechende Cup gewonnen werden. Das bedeutet, dass Sie nicht die Meisterschaft gewinnen müssen um in die nächste Liga aufzusteigen.

(c)Text: RTL Games

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.