Ein Spiel, das eigentlich mehrere Spiele sind? Sowas gibt es? Ja! Und es nennt sich Stonehenge: Eine Brettspiel-Anthologie. Fünf Autoren haben hier aus dem Material fünf unterschiedliche Spiele entwickelt und im Internet haben Fans sogar weitere Spiele aus dem Material gemacht.

Fakten:

  • Name: Stonehenge: Eine Brettspiel-Anthologie
  • Verlag: Spielzeit!
  • Autor: Richard Borg, James Ernest, Bruno Faidutti, Richard Garfield, Mike Selinker
  • Grafik: Jeffrey Carlisle, Sean Glenn, Howard Lyon
  • Spieler: 3 – 5
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • Spieldauer (ca.): 30 – 60 Minuten
  • Mein Status: gespielt
  • Rezension: nein
  • Wertung: N/A

Inhalt:

  • 1 Spielbrett
  • 65 Spielkarten
  • 5 Steintore
  • 50 Scheiben
  • 50 Blöcke
  • 6 Spielfiguren
  • 1 Regelheft mit 5 Spielen

Ihr wollt Stonehenge: Eine Brettspiel-Anthologie auch in der Sammlung haben? Dann kauft es doch bei Amazon und unterstützt Blogspiele – Die ganze Welt der Spiele durch den Kauf.

Von Gnislew

Herausgeber von Blogspiele - Die ganze Welt der Spiele. Spiele so ziemlich alles was ich in die Finger bekommen egal ob analog oder digital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.