Heute stelle ich Euch den dritten Fall aus der „Detective Stories“-Reihe vor. Dieser trägt den Titel Stillsee. Allerdings wurde das Spiel von mir noch nicht ausgepackt, aber schon ein Blick auf die äußeren Werte zeigt, dass man der Reihe einen neuen Look verpasst hat. Wo Fall 1 und Fall 2 noch in bunter Verpackung daher kamen, setzt man nun auf schlichtes Schwarz. Und ehrlich: das Spiel wirkt dadurch wertiger auf mich und ich finde es gut, dass die beiden ersten Fälle mittlerweile auch in diesem neuen Look erhältlich sind.

Fakten:

  • Name: Detective Stories: Fall 3 – Stillsee
  • Verlag: iDventure
  • Autor: N/A
  • Grafik: Alexander Krys
  • Spieler: 1 – 5 Spieler
  • Altersempfehlung: ab 13 Jahren
  • Spieldauer (ca.): 90 – 120 Minuten
  • Mein Status: ungespielt
  • Rezension: nein
  • Wertung: N/A

Inhalt:

Da mein Exemplar noch eingeschweißt ist und die Verpackung keine genaue Auflistung des enthaltenen Materials enthält, kann hierzu leider keine Aussage getroffen werden.

Ihr wollt Detective Stories: Fall 3 – Stillsee auch in der Sammlung haben? Dann kauft es doch bei Amazon und unterstützt Blogspiele – Die ganze Welt der Spiele durch den Kauf.

Von Gnislew

Herausgeber von Blogspiele - Die ganze Welt der Spiele. Spiele so ziemlich alles was ich in die Finger bekommen egal ob analog oder digital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.