Ubisoft veröffentlicht „Assassin’s Creed IV: Black Flag“, „Watch_Dogs“ und andere Toptitel auf der XBox One

Publisher plant mindestens sechs Next-Gen-Spiele innerhalb der ersten 12 Monate nach Start der Xbox One zu veröffentlichen.

Ubisoft gab nach der Enthüllung der Xbox One, des All in One-Games und Entertainment Systems von Microsoft, bekannt, dass die zwei heiß-erwarteten Titel „Assassin’s Creed IV: Black Flag“ und „Watch_Dogs“ Ende diesen Jahres auf der neuen Konsole erscheinen werden. Ubisoft verkündete außerdem, dass diese Titel zwei von insgesamt sechs geplanten Next-Gen-Spielen von Ubisoft im ersten Jahr der Xbox One darstellen.

„Die nächste Konsolengeneration wird unserer Industrie neue Impulse geben und uns ermöglichen, den Spielern unglaubliche Unterhaltung zu liefern“, sagt Yves Guillemot, CEO von Ubisoft. „Unsere Teams nutzen die Xbox One Innovationen Konnektivität, Immersion und Social-Gaming, um einzigartige und denkwürdige Next-Gen-Spiel-Erlebnisse zu erschaffen.“

Zusätzlich zu „Assassin’s Creed IV: Black Flag“ und „Watch_Dogs“ wird Ubisoft in den ersten zwölf Monaten nach Erscheinen der Xbox One neue Titel existierender sowie ganz neue Marken und digitale Titel veröffentlichen. Mehr Informationen über das Lineup der geplanten Spiele für das neue System wird Ubisoft auf seiner E3-Pressekonferenz bekannt geben.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.