Double Fine Happy Action Theater ab 1. Februar erhältlich

Mit Double Fine Happy Action Theater hält das neueste Werk vom bekannten Entwickler Tim Schafer und Double Fine Productions Inc. Einzug ins Wohnzimmer: Ab 1. Februar steht der Kinect Titel für 800 MS Points auf dem Xbox Live Marktplatz zum Download bereit. Das Spiel umfasst eine Activity-Serie mit insgesamt 18 Happy Action Theater Szenarien, die Koordinationsfähigkeit und Fantasie fördern und vom Kind bis zum Rentner jede Altersklasse begeistern.

Sobald ein Spieler vor den Kinect Sensor tritt, entdeckt er sein Konterfei im Happy Action Theater. Die Spielumgebung reagiert dabei auf unerwartete Art und Weise intuitiv auf die Bewegungen der bis zu sechs Spieler. So können Fans von Double Fine Happy Action Theater beispielsweise eine Eishöhle aus Möbeln errichten, im eigenen Wohnzimmer durch heiße Lava waten oder zum Monster mutieren.

Double Fine Happy Action Theater ist Bestandteil von Microsofts Initiative „Spielerisch Lernen“, die ins Leben gerufen wurde, um pädagogisch wertvolle Inhalte für Kinder zu fördern. Durch Kooperationen mit Sesamstraße, National Geographic, Disney und anderen Partnern wird das Lernen mit Kinect für Xbox 360 für Kinder zum Erlebnis. Außerdem arbeitet Microsoft eng mit Spielentwicklern und Wissenschaftlern zusammen, um Lernmethoden mit Kinect kontinuierlich zu optimieren.

(c)Text: Edelmann / Microsoft

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.