Räuber und Gendarm im Netz – Need for Speed Uncercover mit neuem Online-Modus

Der neue Teil der beliebten Serie Need for Speed Undercover wird auch im Multiplayer-Modus für Schweiß auf der Stirn sorgen. Im Modus Cops und Räuber spielen jeweils zwei Spieler im Team gegeneinander. Das Räuber-Team muss ein Paket durch die Stadt transportieren, während die beiden Cops versuchen, sie daran zu hindern. Jede Partie besteht aus zwei Runden, in denen jedes Team in die Rolle der Cops und Räuber schlüpfen kann. Neben dem Cops und Räuber-Modus stehen noch diverse Sprint- und Rundkurs-Modi zur Verfügung, in denen bis zu acht Spieler online gegeneinander fahren können.

„Dramatische Verfolgungsjagden mit den Cops sind ein wesentlicher Bestandteil von Need for Speed Undercover – das gilt genauso für den Multiplayer-Modus“, so Bill Harrison, Executive Producer des Black Box Studios. „Der Cops und Räuber-Modus wird die Spieler zu Höchstleistung treiben, um die Lieferung des Pakets abzuschließen oder zu verhindern.“

Need for Speed Undercover versetzt den Spieler in die Rolle eines Polizisten, der in einen Autoschieber-Ring eingeschleust wird, um dort undercover zu ermitteln. Das Szenario bietet dem Spieler hollywood-reife Action mit Highway-Verfolgungsjagden und professionellen FMV-Sequenzen, mit Stars wie Maggi Q und Christina Milian.

Need for Speed Undercover erscheint am 20. November 2008 für PC, PlayStation 3, Xbox 360, Nintendo Wii, Nintendo DS, PlayStation Portable, PlayStation 2 und das Handy.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.