Neue Kartenspiele von Pegasus

Circus Maximus, Kartenspiel von Pegasus Spiele in der Metalldose; Inhalt: 110 Spielkarten, Anleitung; Spieldesign: Jeffrey D. Allers, Grafik Claus Stephan; empf. VK EUR 8,99

Wagenrennen und Gladiatorenkämpfe, die Besucher toben vor Vergnügen, doch die besten Plätze sind nur über Beziehungen zu bekommen. Der Schwarzmarkt blüht! Jeder Spieler ist Anführer einer Bande von Schwarzmarkthändlern, die sich die besten Tickets unter den Nagel reißen und anschließend mit fettem Gewinn verhökern. Doch nur mit der richtigen Taktik ist der größte Reibach zu machen.

3-5 Spieler
45-75 Minuten
ab 10 Jahren

Tatort Themse, Kartenspiel von Pegasus Spiele in der Metalldose; Inhalt: 102 Spielkarten, Anleitung; Spieldesign: Reiner Knizia, Grafik Paul Niemeyer; empf. VK EUR 8,99

Eine Diebstahlsserie hält Scotland Yard in Atem. Nun müssen Zeugen befragt und Hinweise gesammelt werden, um die fünf Fälle aufzuklären. Aber aufgepasst: Einer der fünf Fälle wird ungelöst bleiben, und dessen Hinweise sind am Ende wertlos!
Ein taktisches und leicht zu erlernendes Kartenspiel mit kurzer Spieldauer. Ideal geeignet für Kurzweil zwischendurch.

2-5 Spieler
15-25 Minuten
ab 8 Jahren

David & Goliath, Kartenspiel von Pegasus Spiele in der Metalldose; Inhalt: 90 Spielkarten (+ 12 Ersatzkarten), Anleitung; Spieldesign: Reinhard Staupe, Grafik Oliver Freudenreich; empf. VK EUR 8,99

Nicht auf die Größe kommt es an! Bei diesem gewitzten Kartenspiel holen die größten Mäuse zwar die meisten Stiche, aber die kleinsten Mäuse gewinnen mit ihrer Pfiffigkeit die wertvollsten Karten. Weniger ist hier mehr!
Ein lange Zeit vergriffener Kartenspielklassiker, 1998 auf der Auswahlliste zum „Spiel des Jahres“, nun bei Pegasus Spiele im neuen Gewand.

3-6 Spieler
20-40 Minuten
ab 8 Jahren

Ochs & Esel, Kartenspiel von Pegasus Spiele in der Metalldose; Inhalt: 110 Spielkarten, Anleitung; Spieldesign: Wolfgang Kramer, Grafik Lorenzo Ciccoli; empf. VK EUR 8,99

Bei diesem witzigen Kartenspiel von Wolfgang Kramer sind Spaß und gute Laune garantiert! Jeder Spieler versucht, möglichst schnell seine Karten loszuwerden, damit die Mitspieler viele Minuspunkte kassieren. Aber da sind auch noch Ochs und Esel, die jeden Plan über den Haufen werfen können, wenn man sie ungewollt nehmen muss. Denn eines ist klar: Einer ist am Ende immer der Esel!

3-12 Spieler
20-30 Minuten
ab 8 Jahren

(c)Text: Pegasus Spiele

Das könnte dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Gnislew sagt:

    Viele gute lokale Spielehändler lassen einen die Spiele anspielen.

  2. Gnislew sagt:

    Im gut sortierten Spielefachgeschäft gibt es mit Sicherheit die Möglichkeit die Spiele Probe zu spielen. Da der Preis bei den Titel mit 8,99 EUR aber recht günstig ist, tut es ja bei einem Blindkauf hinterher nicht so weh, wenn einem das Spiel doch nicht zusagt.

  3. Matthias sagt:

    die Spiele hören sich sehr interessant an! Kann man die irgendwo anspielen, nen neues Spiel kaufen um rauszufinden, dass mir das doch nicht gefällt find ich irgendwie blöd!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.