Brash Entertainment lädt Gamer jeden Alter in den Fun Park ein

Brash Entertainment kündigt die Entwicklung des Videospiels Fun Park an. Als Vorlage für das Game dienten die Themenparks des weltweit größten Unternehmens in diesem Bereich – der Six Flags Inc. aus den USA. Fun Park bringt mit insgesamt 40 Minispielen den Nervenkitzel und die Attraktionen eines Themenparks in die heimische Wohnzimmer.

Das Spiel rund um den Freizeit- und Vergnügungspark erscheint im Winter 2008 für die Videospielkonsolen Wii, Playstation 2 und Nintendo DS. Für Spieler jeden Alters – Fun Park heiβt die ganze Familie in seinem
virtuellen Themenpark willkommen. Vollgepackt mit bekannten und beliebten Mini-Spielen, die neu interpretiert und speziell für die riesige Parkumgebung umgesetzt wurden, bietet das Spiel zahlreiche
Herausforderungen für jeden Gamer. Beim Eintritt ins Spiel werden den Besuchern Aufgaben
zugewiesen, die sie auffordern, das verrückte Universum des Parks zu erforschen. Nach dem Anlegen einer eigenen und maβgeschneiderten Spielfigur können die Gäste des Fun Parks in 40 Minispielen ihre
Geschicklichkeit auf die Probe stellen, Preise gewinnen und gegen Freunde und Familienmitglieder antreten.

„Jeder erinnert sich an die Besuche von Freizeit- und Vergnügungsparks mit der Familie – und an den groβen Spaβ, den man mit Ring-Wurf-Spielen und Autoscootern hatte.“ so Mitch Davis, Mitgründer, Präsident und Geschäftsführer von Brash Entertainment. „Mit Fun Park haben wir diese alten Glücks- und Geschicklichkeitstests wieder neu erfunden, indem wir die heutzutage populärsten Spielsysteme nutzen, um das Erlebnis eines groβen Familienspaβes zu schaffen.

Fun Park zeigt, wie Brash Entertainment Lizenzspiele für die Spiele- und Unterhaltungsindustrie neu definiert. Brash hat bereits Partnerschaften mit führenden Filmgesellschaften wie Lionsgate Films, Twentieth Century Fox, Universal Studios, Vanguard Animation, und Warner Bros angekündigt. Six Flags ist weltweit das gröβte Unternehmen für regionale Themenparks; indem wir uns mit ihnen zusammentun, beweisen wir erneut unsere Stärke bei der Zusammenarbeit mit den Top Unterhaltungsmarken und bringen das Spielerlebnis an neue Fans auf der ganzen Welt“ , erklärt Davis weiter.

(c)Text: Bohème PR

Das könnte dich auch interessieren...

1 Reaktion

  1. stahler sagt:

    Onlinespiele oder minispiele gibts auf https://www.fettspielen.de, da sind richtig gute dabei und ihr könnt sie kommentieren. ich würd mal reinschnuppern, wer aufm inispiele steht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.