Wir haben Mittwoch, die Spielemesse rückt näher und natürlich gibt es auch heute Brettspielnews.

14.09.2022 // Das große Quiz der vergessenen Wörter

Machen Sie sich bereit für eine nostalgische Reise zu Wörtern, die wir vermissen werden! „Das große Quiz der vergessenen Wörter“ erinnert auf 75 Karten an besondere „Wortperlen“, die schön klingen und einzigartig sind, und die so einiges verblüffend treffend ausdrücken: Brimborium, Chuzpe, Dripsdillen, Haselieren, Müßiggang, Portjuchhe, Schlendrian, Tausendsassa, Wonne – im täglichen Sprachgebrauch werden solche Wörter kaum noch verwendet, nur ab und zu stolpert man über sie. Dieses Quiz ist daher ein Wissenstest für wahre Wortakrobat*innen und alle Fans der deutschen Sprachschätze. Potzblitz und ei der Daus, ist das ein Rätselspaß!

  • Das große Quiz der vergessenen Wörter
  • Gabriele Hatzfeldt und Georg Schumacher
  • Design: Christina Kölsch
  • 75 Karten in einer hochwertigen Geschenkbox
  • € 12,95 (D), € 13,40 (A)
  • moses. Verlag

14.09.2022 // Vorverkaufsstart von AEOLOS mit 10% Rabatt

Heute beginnt der offizielle Vorverkauf von „AEOLOS“, der Neuerscheinung aus dem SPIEL DAS! Verlag. Ab sofort können Spielefans das leichte Kennerspiel über die Verlagshomepage www.spiel-das.de vorbestellen – und erhalten dafür 10% Rabatt auf den Spielepreis! Der reguläre Verkauf von „AEOLOS“ startet dann am 06.10.2022 auf der SPIEL’22 in Essen. Der Online-Verkaufsstart ist eine Woche später, am 13.10.2022.

„AEOLOS“ besticht durch einen einfachen aber cleveren Spielablauf: Mit dem Ausspielen einer Segelkarte wird eine Zahl bestimmt – der sogenannten Segelwert. Der Segelwert definiert, in welchen Hafen oder auf welches Flussfeld man eines seiner Schiffe ziehen darf. In den Häfen sind verschiedene Aktionen möglich, zum Beispiel das Bauen von Schiffen und Siedlungen oder das Einsammeln wichtiger Kristalle. Auf den Flussfeldern kommt man wiederum den Tempeln und damit wertvollen Siegpunkten näher.

Da alle Aktionen von den Spielzügen der Gegner:innen beeinflusst werden, ist ein spannendes Rennen auf Siegpunkte garantiert. Mehrere Spielvarianten inklusive der Poseidon-Erweiterung sowie das umfangreiche Spielmaterial stellen sicher, dass das Abenteuer im Reich des Windgottes nie langweilig wird. 

„AEOLOS“ wird regulär zum Preis von 49,90 € verkauft. Der Vorverkaufs- und Messepreis beträgt 44,90 €. Weitere Informationen zum Spiel sowie die Spielregel zum Download finden Sie ab sofort auf der Verlagshomepage: www.spiel-das.de.

15.09.2022 // AMIGO auf der SPIEL‘ 22

Der Herbst naht und damit auch das Highlight für alle Spielebegeisterten: Die SPIEL steht vor der Tür! In diesem Jahr versammelt sich die Spielewelt vom 06.-09. Oktober in der Messe Essen, um ihre Neuheiten zu präsentieren und auf die Spieletische der Besucher*innen zu bringen. Auch AMIGO lädt am Stand 3-H103 in Halle 3 zum Spielen ein und verspricht weitere Highlights für die Messebesucher*innen. 

Sämtliche AMIGO-Neuheiten können am AMIGO-Stand gespielt, getestet und gekauft werden. Neben den Hygienevorschriften der Messe, wie z. B. das Tragen einer Maske, setzt AMIGO auch in diesem Jahr auf Sicherheit. Der Stand wird nur über einen Eingangsbereich zugänglich sein, an dem die Besucher*innen warten können, bis sie von den AMIGO-Erklärern und Erklärerinnen an einen freien Platz gebracht werden. Am AMIGO-Shop haben die Spielebegeisterten nicht nur die Möglichkeit, neue und altbekannte Verlagsspiele zu erwerben. Auch bietet der Verlag Neuheiten von Spin Master an, die von AMIGO vertrieben werden. Von diesen Neuheiten können ebenfalls einige am Stand probegespielt werden.

Ein weiteres Highlight: Im Bohnanza-Jubiläumsjahr hat AMIGO noch einmal die exklusive Jubiläumsedition aus 2012 im Gepäck. Die Einnahmen dieser Edition gehen zu 100% an die ‚CFI-Kinderhilfe‘, um den Schulausbau im CFI-Kinderdorf in Kambodscha zu unterstützen. Wer sich schon immer mal mit einem Spieleautor messen wollte, hat dazu von Donnerstag bis Samstag, jeweils von 14-15 Uhr die Gelegenheit:  Saboteur-Autor Frederic Moyersoen steht nicht nur für eine Partie seiner Kartenspielneuheit Saboteur – The Dark Cave bereit, sondern auch sein neues Krimi-Spiel Unsolved – Der Jagd-Unfall.

Auch das „Kinderspiel des Jahres“ darf auf der Messe nicht fehlen. Zauberberg hat hierzu einen eigenen Stand bekommen. Diesen finden Besucher in Halle 3, K-110. Dort kann das preisgekrönte Spiel von Jens-Peter Schliemann und Bernhard Weber nicht nur in Originalgröße gespielt werden, sondern auch in der XXL-Version.

19.09.2022 // Das war das AMIGO Spielefest 2022

Köln war am vergangenen Wochenende Zentrum der Spielfreude. Im Gürzenich, das im Herzen der Stadt am Rhein liegt, konnten Besucher*innen in die AMIGO-Spielewelt abtauchen. Den Rahmen bildeten die 5 Deutschen Meisterschaften, zu denen über 220 Turnierteilnehmer*innen erschienen.

Fünf Deutsche Meisterschaften

Bereits zum vierten Mal und zum ersten Mal seit Corona öffnete das AMIGO Spielefest seine Pforten und lockte Spielbegeisterte aus Deutschland und anderen europäischen Ländern zu einem großen Spielewochenende an. Herz des Spielefestes bildeten auch diesmal die 5 deutschen Meisterschaften der Spiele Wizard, Saboteur, 6 nimmt!, Bohnanza – Das Duell  und SET.

Wizard

Wie üblich wurde die inzwischen dreizehnte Deutsche Wizard-Meisterschaft am Samstag ausgetragen. 186 vorab qualifizierte Spieler*innen reisten zu diesem Zweck in die rheinische Metropole, um sich an dem Kartenspiel von Ken Fisher zu messen. Als Sieger ging in diesem Jahr Alexander Kube hervor. Nach den überstandenen Vorrunden sowie Viertel- und Halbfinale zeigte er auch im Finale noch einmal sein ganzes Können und setzte sich gegen seine drei Mitstreiter durch. Am 22. Oktober geht es für ihn dann zur Wizard-Weltmeisterschaft nach Wien, wo er gegen die Besten der Welt antreten wird.

Saboteur

Auch der Deutsche Saboteur-Meister David Baum darf nach Wien reisen, wo zeitgleich zur Wizard-WM auch die Sabtoeur-Weltmeisterschaft stattfindet. Neben einem Pokal und Sachpreisen bekommen die deutschen Meister in Wizard und Saboteur die Reisekosten zur WM von AMIGO bezahlt.

6 nimmt! – Bohnanza – Das Duell – SET – und ein bisschen LAMA

Reiner Sietas wurde dritter Deutscher Meister des Kartenspiels 6 nimmt von Erfolgsautor Wolfgnag Kramer. Bei Bohnanza – Das Duell setzte sich Udo Möller gegen seine Kontrahenten durch.

Ebenfalls am Sonntag wurde die SET Open ausgetragen. Den obersten Platz des Siegertreppchen ergatterte sich Stefan Bohren aus der Schweiz. Zusätzlich hatten die Besucher*innen die Möglichkeit bei LAMA-Tischturnieren Urkunden und Sieger-Rosetten zu gewinnen. 

Rahmenprogramm mit Spendenaktion

Doch das Spielefest war auch für die ganze Familie ausgelegt. So hatten interessierte Spielefans die Chance, sich die Spiele aus dem Hause AMIGO vor Ort erklären zu lassen und direkt für eine Testpartie auszuleihen. Besonders die brandneuen Herbstneuheiten, die erst knapp 2 Wochen vor der Veranstaltung erschienen sind, wurden fleißig getestet.

An den einzelnen Stationen konnten sich Neugierige die Spiele erklären lassen und beim Besuch einen Stempel in ihren Spielepass verdienen. Diese ausgefüllten Spielepässe durften dann gegen verschiedene Sachpreise wie Turnbeutel oder Zauberberg-Bälle eingetauscht werden. 

Als besonderes Highlight waren die Autoren des amtierenden „Kinderspiel des Jahres 2022“ Zauberberg vor Ort. Jens-Peter Schliemann und Bernhard Weber erklärten den Besuchern ihren Zauberberg und luden zu einem gemeinsamen Testspiel ein. 

Am AMIGO-Shop konnte die vor 10 Jahren veröffentlichte Jubiläumsedition des Kartenspielklassikers Bohnanza, Bohniläum, erworben werden. 100% der Einnahmen dieses Spiels gehen in diesem Jahr an die CFI Kinderhilfe.

Von Gnislew

Herausgeber von Blogspiele - Die ganze Welt der Spiele. Spiele so ziemlich alles was ich in die Finger bekommen egal ob analog oder digital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.