Heute gibt es die ersten Brettspielnews im Juni. Viel Spaß!

31.05.2021: Der Krimi für die ganze Familie in den eigenen vier WändenTrapped – „Der Kunstraub“ ist nominiert für den Deutschen Spielzeugpreis

Krimifans sind gefragt: Das Escape Room-Spiel Trapped – „Der Kunstraub„aus dem Verlag HCM Kinzel ist als Krimispiel nominiert für den Deutschen Spielzeugpreis in der Kategorie „Für die ganze Familie“. Bereits zum 20. Mal wird die begehrte Auszeichnung für das Spielzeug des Jahres vergeben. Initiator des Preises ist die Familienzeitschrift „familie&co“. Der Start des Leser-Online-Votings, zur Ermittlung der Kategoriesieger ist am 10. Juni. Anschließend kürt eine Kinder-, Erwachsenen- und Fachjury sowie Vertreter des Deutschen Verbands der Spielwarenindustrie, DVSI, den Gesamtsieger. 37 Produkte namhafter Verlage sind im Rennen.

Trapped heißen die neuartigen Escape-Room-Spiele, die kriminalistisches Gespür verlangen. Sie spielen sich wie ein TV-Krimi – nur in den eigenen vier Wänden. Die Hintergrundgeschichten sind spannend, witzig und knifflig zugleich und zudem familienfreundlich. Es geht beispielsweise um einen Kunstraub, das Trapped-Spiel für Fortgeschrittene. Dabei sind nach dem Raub eines wertvollen Kunstwerks aus der Sammlung der Harrington-Familie alle Spieler mit dem Suchen und Zusammensetzen von Hinweisen beschäftigt – miteinander oder gegeneinander. Poster und Hinweise werden dazu an unterschiedlichen Stellen im Escape-Room zu Hause angebracht. Die Spieler suchen nach Hinweisen, knacken gemeinsam Codes, lösen Rätsel und müssen Tests bestehen. Das Trapped-Set „Der Kunstraub“ spricht Fortgeschrittene Escape-Room-Spieler an und enthält alles, was man braucht, um den Ort der Wahl in einen realen Escape-Room zu verwandeln. Zwei weitere Trapped-Versionen in der „Serie 1“ sind für Experten „Der Bankraub“ und für Einsteiger „Der Jahrmarkt“.

Trapped, das Krimispiel für die ganze Familie (2-6 Personen) ab 8 Jahren, ist „eingetütet“ in einem schön gestalteten, stabilen Game Pack. Spieldauer ein bis zwei Stunden. Preis je Spiel zirka 11 Euro. Ab Ende Juli sind die drei Trapped-Spiele im Handel erhältlich. „Serie 2“ mit drei weiteren spannenden Krimithemen ist schon in Arbeit.

Von Gnislew

Herausgeber von Blogspiele - Die ganze Welt der Spiele. Spiele so ziemlich alles was ich in die Finger bekommen egal ob analog oder digital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.