Hi,

ich bin Gunther und heute nehme ich Euch mit auf eine Reise. Eine Reise voller Abenteuer und LEGO-Steinen. Ihr dürft dabei sein, wie ich auf einem Esszimmertisch an einem Ort den ich nicht genau kenne, mein Central Perk aufgebaut habe und wie nach und nach meine Lieblingsgäste Rachel, Monika, Phoebe, Chandler, Joey und Ross vorbei gekommen sind.

Das bin ich ich! Der Bauherr hat mich glücklicherweise schnell aus der Steinetüte befreit und mit zusammen gesetzt. Vom Central Perk ist aber noch nicht viel zu sehen. Nur ein Haufen Steine liegt hier rum.
Ah! Schon besser. Endlich steht der Grundriss. Noch sind zwar ein paar Löcher im Boden und es gibt weder Wände noch Inneneinrichung, aber immerhin kann ich schon mal auf Teilen des Central Perk stehen.
Und Rachel ist auch schon da. Wahnsinn, sogar schon bereit ihren Job als Kellnerin bei mir anzutreten. „Danke für den Kaffee, Rachel“.
Der Kaffee tat gut. Mittlerweile stehen auch erste Teile unserer Bühne. Bald kommt auch unsere Küche. Dann braucht Rachel den Kaffee nicht mehr zu Hause machen, sondern direkt hier im Central Perk an unserer Gastromaschine.
Und da ist auch schon die Kaffeemaschine. Langsam wird das Central Perk zu einem richtigen Kaffee.
Ist schon schön geworden unsere Küche. Da wurde ganze Arbeit geleistet. Und Joey ist auch vorbei gekommen. Nett wie er ist hat er Pizza mitgebracht. „Hey! Nicht alles alleine essen!“
Wunderbar! Wieder eine Wand mehr. Joey teilt seine Pizza immer noch nicht und hat es sich auf einer Bank gemütlich gemacht. Und Chandler ist eingetroffen. Keine Ahnung warum er die Bühne so genau untersucht.
Ach darum. Chandler meint, da sind Löcher in der Bühne. Ich habe ihm dann mal erklärt, dass die Bühne ja auch noch nicht fertig ist,
Langsam wird es voll im Central Perk. Ross ist da und endlich haben wir einen Tisch. Für musikalische Unterhaltung während der Bauphase ist auch gesorgt. Phoebe hat ihre Gitarre dabei und singt bestimmt gleich Smelly Cat für uns.
Da dreht sich Ross auch direkt mal zu uns um.
Jetzt wo die Bühne steht kann es ja bald losgehen. Sogar Monica ist pünktlich eingetroffen und hat sich direkt mal einen unserer leckeren Muffins gesichert.
Phoebe ist auch schon ganz aufregt. Los geht das große Baustellenkonzert.
Das Publikum tobt. Oder isst Pizza.
Na bitte! Das Central Perk erstrahlt wieder in voller Pracht. Phoebe trällert fröhlich vor sich hin, Rachel versorgt die Friends mit Kaffe und Joey, Ross, Chandler und Monika genießen die Zeit in der für sie reservierten Sitzecke. Genau so wie 10 Staffeln lang im Fernsehen. Was für ein schönes Revival.
Schwupps. Nun ist auch die Vitrine da. Meine Gäste und ich können nun für immer die Zeit im Central Perk genießen. Ich hoffe nur, dass wir jetzt nicht bis in alle Ewigkeit Smelly Cat hören müssen. Irgendwann nervt der Song halt doch. Aber Phoebe fällt sicher bald ein neues Lied ein.

Tja Leute, dass wars von mir. Ich hoffe ihr hattet Spaß mich auf dieser Wiederbaureise zu begleiten. Und wer weiß. Vielleicht sieht man sich ja mal im Central Perk. Dann gibt es auch einen Kaffee aufs Haus.

Von Gnislew

Herausgeber von Blogspiele - Die ganze Welt der Spiele. Spiele so ziemlich alles was ich in die Finger bekommen egal ob analog oder digital.

5 Gedanken zu „Willkommen im Central Perk“
  1. Herzlichen Dank für diesen anschaulichen Baubericht. Als großer Friends-Fan bin ich ohnehin begeistert, dass Centrel Perk umgesetzt wurde. Es ist sicherlich nicht das einzige tolle Ideals Set, aber für mich eines des schönsten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.