Heute stelle ich ein Spiel vor, was nicht nur in einem außergewöhnlichen „Karton“ kommt, sondern dazu auch noch ein schön schnelles und fieses Kartenspiel ist. Die Rede ist von Big Badaboom von Gigantoskop, die zum Beispiel auch das tolle Spank the Monkey auf den Markt gebracht haben.

Fakten:

  • Name: Big Badaboom
  • Verlag: Gigantoskop
  • Autor: Daniel Ahlm, Christoffer Krämer, Johan Salomonsson
  • Grafik: Jesper Moberg, Peter Svärd
  • Spieler: N/A
  • Altersempfehlung: N/A
  • Spieldauer (ca.): N/A
  • Mein Status: gespielt
  • Rezension: nein
  • Wertung: N/A

Inhalt:

  • 10 Bombenkarten
  • 10 Mechanismuskarten
  • 7 Gadget-Karten
  • 47 Trickkarten
  • 18 Wiederbelebungskarten
  • 50 Goldmünzen
  • 1 geschlossen Marker
  • 1 Bombe scharf Marker
  • 1 Spielanleitung

Von Gnislew

Herausgeber von Blogspiele - Die ganze Welt der Spiele. Spiele so ziemlich alles was ich in die Finger bekommen egal ob analog oder digital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.