Heute stelle ich ein eher unbekannteres Spiel des Erfolgsautors Reiner Knizia vor und zwar Verlasst das Schiff. Erschienen ist das Spiel bei der Alderac Entertainment Group im Vertrieb von Pegasus Spiele.

Fakten:

  • Name: Verlasst das Schiff
  • Verlag: Alderac Entertainment Group / Pegasus Spiele
  • Autor: Reiner Knizia
  • Grafik: Llyn Hunter
  • Spieler: 3 – 7
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • Spieldauer (ca.): 30 Minuten
  • Mein Status: gespielt
  • Rezension: nein
  • Wertung: n/a

Inhalt:

  • Sinkendes Schiff-Spielbrett
  • 5 Käseplättchen
  • 7 Farbplättchen (jedes mit drei Farben)
  • 7 Holzratten
  • 8 Würfel
  • 8 Wassermarker
  • Spielregeln

Von Gnislew

Herausgeber von Blogspiele - Die ganze Welt der Spiele. Spiele so ziemlich alles was ich in die Finger bekommen egal ob analog oder digital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.