Highspeed-Action trifft Arcade-Shoot’em-up: Mit einer rasanten Mischung aus Action, Design und Humor startet Pressure Overdrive des Stuttgarter Entwicklerstudios Chasing Carrots am 25. Juli für PC und PlayStation 4 (26. Juli für Xbox One). Das Spiel feiert den kooperativen Couch-Modus und bietet abwechslungsreiche Rempeleien in farbenfroher Kulisse.

Vier Jahre nach ihrem Erstlingswerk Pressure (PC) veröffentlichen die Games-Entwickler Chasing Carrots mit Pressure Overdrive einen komplett überarbeiteten Nachfolger des actiongeladenen Arcade-Spiels. Pressure Overdrive entführt die Spieler in ein turbulentes Abenteuer rund um den Kampf gegen den üblen Count Soap, der ein gigantisches ‚Uber-Spa‘ in Betrieb nehmen will und dafür sämtliches Wasser aus den Flüssen gestohlen hat. Als Pilot eines dampfgetriebenen und schwer bewaffneten Buggys rammt und schießt sich der Protagonist seinen Weg durch eine Horde verrückter Gegner und muss immer wieder gegen mächtige Bosse antreten. Nebenbei kann er sein Gefährt mit einer Reihe raffinierter Upgrades aufrüsten und individuell zusammenstellen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bereits 2013 hatten die Chasing Carrots mit Pressure ein Action-Arcade-Spiel der besonderen Art geschaffen. Mit der Weiterentwicklung zu Pressure Overdrive ist den Stuttgartern ein äußerst unterhaltsamer Mix aus Arcade-Action und Shoot’em-Up auf Rädern gelungen, der das Konzept entscheidend verbessert. Neben dem neuen Steuerkonzept mit Twin-Stick, zahlreichen Waffen und anderen Upgrades bietet das Spiel einen Endlos- sowie einen lokalen Coop-Modus für die gemeinsame Couch-Session. Durch ein neues Tutorial-Level finden Einsteiger zudem besser ins Spiel.

„Wir haben sehr viel Zeit und Energie in die Entwicklung von Pressure Overdrive investiert. Herausgekommen ist ein Spiel, das ganz unterschiedliche Menschen abseits von Genre-Vorlieben zum Spielen einlädt und dabei allen großen Spaß macht. Darauf sind wir stolz“, erklärt Josef Vorbeck, Producer bei Chasing Carrots. Um den Adressatenkreis auch praktisch zu erweitern, ist der Nachfolger nun erstmals auch für Konsole (PlayStation 4 und Xbox One) verfügbar. Pressure Overdrive startet am 25. Juli auf Steam (Windows, MacOS, Linux) sowie PlayStation und kostet 12,99 EUR. Für die Xbox One erscheint der Titel am 26. Juli.

Von Gnislew

Herausgeber von Blogspiele - Die ganze Welt der Spiele. Spiele so ziemlich alles was ich in die Finger bekommen egal ob analog oder digital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.