Spielehersteller Ubisoft kündigt eigenen Freizeitpark an

Nachdem Nintendo bereits eine Kooperation mit Universal angekündigt hat, will nun auch Ubisoft in die Freizeitparkbranche einsteigen. Wie das Unternehmen laut gamespot ankündigte, plane man einen gut 10000 Quadratmeter großen Park mir innovativen Fahrgeschäften und Shows. Entstehen soll das Ganze in Kuala Lumpur und bereits 2020 fertig gestellt sein.

Entwickelt wird das Project in Zusammenarbeit von Ubisoft Motion Pictures und RSG, die auch Mitbesitzer und Mitentwickler der Movie Animation Park Studios sind.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.