Village hilft: Fachhandelsversion mit exklusivem Bonusinhalt und Spende für Kinderdorf

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft bietet der Kennerspiel des Jahres „Village“-Exklusivvertrieb Pegasus Spiele allen Fachhändler eine einmalige Version für die heißeste Spielezeit des Jahres an. Das Besondere der exklusiv für den Fachhandel produzierten Version von „Village“ sind die Bonusinhalte der Kundenerweiterung, welche als Extra-Tableau beiliegen. Darüber hinaus hat sich der hessische Verlag aus Friedberg entschlossen, 1 Euro pro verkaufter Fachhandelsausgabe an den Albert-Schweitzer-Kinderdorf Hessen e.V. zu spenden. Pegasus Spiele unterstützt damit den Albert Schweitzer Kinderdorf Hessen e.V. mit dem Verkauf des Kennerspiel des Jahres 2012 „Village“ ein weiteres Mal, nachdem man bereits auf der SPIEL in Essen für die Kinderdörfer Geld eingesammelt hatte.

„Village“ in der exklusiven Fachhandelsversion kann ab sofort im Händlershop unter www.pegasusshop.de bestellt werden. Der Händlernettopreis ist dabei gleich dem der normalen Ausgabe, beide Ausgaben werden von Pegasus Spiele mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 34,95 € angegeben. Es gibt keine Mindestabnahme nach Verpackungseinheiten, allerdings ist die Aktion begrenzt, es gilt Lieferung, so lange der Vorrat reicht.

„Village – Wie das Leben so spielt“ wurde 2012 neben der Auszeichnung zum Kennerspiel des Jahres zuletzt mit dem weltweit bekanntesten Publikumsaward, dem „Deutschen Spielepreis 2012“ ausgezeichnet, und konnte sowohl national als auch international bereits eine Vielzahl an weiteren Auszeichnungen einheimsen. Der gemeinnützige Verein Albert-Schweitzer-Kinderdorf Hessen e.V. ist Träger des DZI Spenden-Siegels und sieht es als seine Aufgabe an, Kinder und Jugendliche sowie deren Familien in schwierigen Lebenssituationen mit familienorientierten Angeboten zu fördern und zu unterstützen. Beispielsweise wird Hilfe- und schutzbedürftigen Kindern in den Kinderdörfern eine familienähnliche Lebensgemeinschaft geboten.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.