Casinospiele auf dem Handy vs. an einem Computer. Was ist besser?

Wenn du in einem gemütlichen Sessel sitzt und irgendein Casinospiel an deinem Computer spielst, dann sind die Chancen groß, dass die HD Grafik und der Stereo Sound daraus eine wahres Erlebnis machen in welches man komplett eintauchen kann. Man hat das Gefühl als wäre man tatsächlich in einem echten Casino. Auf einem iPhone oder Adnroid wie dem Samsung Galaxy SIII ist es viel schwieriger diesen Eindruck zu erwecken. Die Qualität des Displays mag noch so gut sein – mit einem Monitor kann es nicht mithalten.

Die Soundqualität ist ebenfalls eher mittelprächtig. Aber in einer Sache gewinnt das Handy auf ganzer Linie: Mobilität.

Wenn du eine schnelle Runde Poker zocken möchtest kannst du das jetzt auch im Zug machen. Wann auch immer du den Drang nach einem Spiel verspürst, du hast immer die Möglichkeit. Das können Computer natürlich nicht. Das Handy ist hier einfach praktisch und deshalb auch oft die erste Wahl eines Spielers.

Aber zum Glück leben wir in einer Zeit in der man sich nicht entscheiden muss – man kann einfach beides nutzen! Viele Anbieter wie Gaming Club bieten kostenlose Apps zum Download an, so dass man sein Spielkonto zuhause mit dem Handy verbinden kann. So hast du immer Zugriff auf deine Lieblingsspiele, wo auch immer du gerade bist.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.