EA steht in den Startlöchern für die gamescom 2012 – Wichtigste Marken von EA beim Gaming-Event des Jahres

Electronic Arts geht in die heiße Phase der gamescom-Vorbereitung, um sowohl Spielefans als auch Fachbesucher im August auf der Messe zu begeistern. Electronic Arts wird mit den wichtigsten Blockbuster-Titeln auf der Publikumsmesse in Köln vertreten sein und stellt Plattform-übergreifend die neuesten Action-, Sport-, Simulations- und Casual-Titel vor. EA wird neue Inhalte und Dienstleistungen für seine beliebtesten Spiele präsentieren: Dazu gehören unter anderem FIFA 13, Medal of Honor Warfighter, Need for Speed Most Wanted, Crysis 3 und SimCity.

„Die gamescom ist eine wichtige Säule für unsere Branche“, so Jens Uwe Intat, Senior Vice President EA European Publishing. „Die Veranstaltung ist einzigartig in ihrer Eigenschaft gleichermaßen Fachbesucher und die große Gaming-Community mit den wichtigsten Entertainment Neuvorstellungen des Jahres anzulocken. Wir freuen uns, wieder mit einer starken Präsenz vor Ort zu sein.“

Die gamescom findet vom 15. bis 19. August 2012 in Köln statt; die jährliche gamescom-Pressekonferenz von EA am Dienstag, 14. August um 16.00 Uhr.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.