Binaureal Beats – Die App Ubrain regt das Gehirn an

Paul van Dyk ist einer der renommiertesten DJs und Musikproduzenten der Welt. Wenn er sich mit einer Musik-Applikation auseinandersetzt, muss diese schon Hand und Fuß haben, um ihn zu begeistern. Was er zu Ubrain zu sagen hat, erfahrt ihr hier.

Ubrain ist eine einmalige digitale und stärkende Erfahrung. Die Applikation basiert auf so genannten Binaural Beats und hilft dem Anwender, Energie zu tanken, den Geist zu befreien und die Stimmung zu verändern, während er seinen Lieblingssongs lauscht.

Binaural Beats wurden bereits 1839 entdeckt und seitdem wissenschaftlich genutzt und ausgewertet. Das Prinzip basiert darauf, zwei verschiedene Frequenzen zu senden – eine auf jedes Ohr. Daraus entsteht im Gehirn ein Mittelwert, der als dritte Komponente wahrgenommen wird. Diese zusätzliche Komponente regt das Gehirn an und erzeugt einen virtuellen Beat im Kopf. Es handelt sich dabei natürlich nur um einen temporären Effekt. Dieser ermöglicht es beispielsweise die Konzentration zu steigern, Energie zu tanken, sich zu entspannen oder besser aufzuwachen. Er stimuliert das ganze Gehirn.

Ubrain wurde am 15. September von DIGITAL REALITY weltweit für IPHONE, IPAD, SMARTPHONES, PC und MAC veröffentlicht.

Mehr Infos unter www.ubraintonic.com.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.