Ab Herbst heißt es „Ahoi, Matrose!“, denn dann kann die neue erkundbare Spielwelt Die Sims 3 Barnacle Bay exklusiv im Die Sims 3-Store mit SimPoints erworben werden. Mit völlig neuen Inhalten wie Objekten, Erweiterungen für „Erstelle einen Sim“, Charakteren, Häusern und mehr ist Die Sims 3 Barnacle Bay wahlweise das neue Zuhause oder ein abwechslungsreiches Urlaubsziel für die Sims.

Spieler können hier die Piratenflagge einholen, den Anker werfen und die Geschichte sowie die Schätze von Barnacle Bay entdecken. Das am Horizont im Simuyanischen Meer gelegene Barnacle Bay bietet lebhafte Strände, Campingplätze und ein modernes Stadtleben im Zentrum. Dort gibt es Orte wie die verlassenen Anlegeplätze am Gründer-Strand, die antiken Relikte von Goldbarts Galeonen-Galerie oder das geheimnisvolle Piratenversteck zu entdecken. Stärkung gibt es im Strand-Imbiss „Leckerschmecker“ oder in der „Des Wanderers Spelunke“. Hier trifft man auf ganz neue Stadtbewohner und begegnet vielleicht sogar einem Geist, während man den streng gehüteten Geheimnissen der Stadt auf den Spuren ist. Neue Grundstücke sind sofort beziehbar, können aber auch einfach nur erkundet werden. Spieler haben so die Möglichkeit das Leben ihrer Sims und ihr eigenes auf ganz neue Weise mit vielen exklusiven Objekten zu bereichern, die es nur in Die Sims 3 Barnacle Bay gibt.

(c)Text: Electronic Arts

Von Gnislew

Herausgeber von Blogspiele - Die ganze Welt der Spiele. Spiele so ziemlich alles was ich in die Finger bekommen egal ob analog oder digital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.