Mord ist ihr Hobby – Mit Jessica Fletcher auf der Suche

Suchbilder können unterhalten. Zumindest für eine kurze Zeit. Um einen also mit Suchbildern langer zu fesseln, bedarf es also schon ein wenig mehr als die bloße Aneinanderreihung verschiedener Suchbilder. Und an dieser Stelle hat das für PC und MAC erschienen Suchbildspiel „Mord ist ihr Hobby“ seinen großen Auftritt.

Suchen, rätseln, Krimi erleben

„Mord ist hier Hobby“ ist nämlich mehr als nur ein reines Suchbildabenteuer. In der Rolle der Krimiautorin und Hobbydetektivin Jessica Fletcher macht sich der Spieler daran gleich fünf spannende Kriminalfälle zu lösen. Im Mittelpunkt stehen dabei tatsächlich diverse Suchbilder, doch wird die kriminalistische Sucharbeit geschickt durch Rätseleinlagen im Minispielformat und gut gesprochenen Dialogen zwischen den Szenen aufgelockert. Dabei stört es auch nicht, dass diese in Englisch und nicht synchronisiert sind, ermöglichen es die Untertitel doch allen Spielern der Geschichte jederzeit zu folgen.

Prime Games hat es mit dieser gut ausbalancierten Mischung aus Suchbildern, Minispielen und Storysequenzen einen wirklich netten Vertreter des Genres entwickelt. Gerne taucht man immer mal wieder für eine halbe Stunde in die Welt der Jessica Fletcher ab und löst einen der Fälle. Dabei muss keiner der fünf Fälle am Stück durchgespielt werden. Zwar erfordert ein Fall kaum mehr als zwei Stunden Zeitaufwand, aber da nach jeder Szene gespeichert werden kann, ist es gut möglich die einzelnen Akte auch häppchenweise abzuarbeiten.

Schnell Wiederholungen

Ganz perfekt ist „Mord ist ihr Hobby“ allerdings auch nicht. Schnell wiederholen sich die einzelnen Schauplätze in den Fällen. Zwar muss man bei den wiederholten Besuchen oft andere Gegenstände in den Bildern finden und andere Rätsel lösen, doch stört es, wenn man während der Lösung eines Falles mehrere Male dasselbe Bild zu sehen bekommt. Dabei ist in Hinblick auf kriminalistische Arbeit natürlich normal, auch bei der realen Polizeiarbeit wird ein Tatort sicher öfter als nur einmal besucht, doch fällt es bei einem Suchbildspiel einfach negativer auf, wenn man immer und immer wieder die selben Locations sieht.

Ein zweiter Schwachpunkt, ist die Tatsache, dass „Mord ist hier Hobby“ Vielspieler ganz klar unterfordert. Nun gut, Vielspieler sind mit Sicherheit nicht die Zielgruppe für ein Suchbildspiel, sondern ganz klar die Gelegenheitsspieler. Von daher fällt dieser Kritikpunkt nicht ganz so schwer ins Gewicht.

Zum Spaß oder gegen die Zeit

Will man mit Jessica Fletcher auf Krimireise gehen, hat sich Prime Games zur Motivation noch etwas ganz besonders einfallen lassen. Zum einen kann man den Fall einfach nur zum Spaß lösen und so ganz entspannt die Geschichte auf sich wirken lassen. Zum anderen kann man aber auch auf einen Art Highscorejagd gehen. Hierzu spielt man einen Fall sozusagen gegen Uhr. Schnelles lösen der Rätsel und das schnelle auffinden der gesuchten Objekte sind hier Pflicht um eine gute Zeit vorzulegen. Bei jedem weiteren Durchgang kann man dann versuchen diese zu unterbieten.

Factsheet:

Name: Mord ist ihr Hobby
Publisher: bhv
Entwickler: Prime Games
Spieler: 1 Spieler
Altersfreigabe: USK freigegeben ohne Altersbeschränkung

Unsere Wertung:

Gnislew
Durchschnitt:

Leserwertung
[Total: 0]

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.