„Let’s Party!“ – Kreatives Party-Bündnis für heißen Spieleherbst

Die Entscheidung für das richtige Partyspiel fiel bislang schwer: Activity? Oder doch lieber Tick Tack Bumm? Damit ist nun Schluss – Piatnik verbindet die beiden Fetenkracher ab sofort in einem Spiel. Unter „Let´s party!“ erscheint ein explosives Feuerwerk an witzigen, kreativen und abwechslungsreichen Spielideen, zusammengesetzt aus den beliebtesten Elementen von Activity und Tick Tack Bumm. Das Motto für den Spieleherbst erklärt sich damit fast von selbst.

Doppelter Spielspaß

Kaum jemand, der nicht das eine oder andere Spiel kennt – Activity und Tick Tack Bumm gelten als die Partyspiele schlechthin. Bislang haben sie getrennt voneinander für Stimmung gesorgt, jetzt gibt es die kommunikativen Spiele-Hits in einem Brettspiel. Dabei kombiniert und mixt Piatnik die beliebtesten Spielelemente der beiden Originale: Zeichnen, Darstellen und Erklären á la Activity, Tick Tack Bumm leiht der spielerischen Symbiose seine tickende „Bombe“.

Die Mitspieler ziehen in Teams von zwei bis 16 Spielern über das Brett und versuchen, den Partnern aus der eigenen Mannschaft Begriffe wie Geigerzähler, Warteschlange oder Boxershorts zeichnerisch, verbal oder pantomimisch so darzustellen, dass diese innerhalb von 60 Sekunden erraten werden können. Je nach Schwierigkeitsgrad darf das Team bei richtiger Antwort drei bis fünf Felder vorrücken – ganz in bekannter Activity-Manier. Neu sind die offenen Rate-Runden: Löst dabei jemand aus den eigenen Reihen die Aufgabe, darf das Team um fünf Felder weiterziehen. Sollte die gegnerische Mannschaft punkten, darf diese drei, das Team des Darstellers zwei Felder vorrücken.

Kreatives Party-Bündnis

„Let´s party!“ hat seinen Höhepunkt damit noch nicht erreicht – der hochexplosive Teil verbirgt sich hinter zusätzlichen „Bomben-Spielkarten“, die unter den Stapel gemischt werden. Liegt eine solche Karte oben auf, kommt der Tick Tack Bumm-Würfel zum Einsatz. Je nach geworfenem Symbol müssen die Spieler nun reihum Worte bilden, in denen diese Kombination vorkommt – entweder am Anfang, am Ende oder an einer beliebigen Stelle des Wortes. Zeigt die Bomben-Karte etwa die Buchstaben „ART“, sind „Bart“, „Start“ oder auch „Artikel“ mögliche Antworten. Zusätzlichen Nervenkitzel bringt die tückische Bombe. Sie tickt zwischen zehn und 60 Sekunden lang und wird bei einer passenden Antwort von einem Team zum nächsten weitergereicht. Wer sie in Händen hält, während sie „explodiert“, verliert die Runde.

Echte Spiele-Klassiker

Let´s party! versorgt Spielefans und Party-Gänger mit allem, was ein Abend unter Freunden zu einem Erfolg macht“, ist Piatnik-Geschäftsführer Dieter Strehl überzeugt. Schnelles Denken, Schlagfertigkeit und Tempo werden ebenso geboten wie Spannung, Spaß und Kreativität. Im Mittelpunkt steht immer das kommunikative Miteinander.

Let´s party!;

  • Alter: ab 12 Jahren
  • Anzahl der Spieler: 4 -16
  • Spieldauer: ca. 50 Minuten
  • Autoren: Catty & Führer, Los Rodrigues
  • VKP: ca. 29,50 Euro
  • (c)Text: Dieterle + Partner

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.