Wii Sports Resort: Über eine Million Mal verkauft

Europäische Verkaufszahlen von Wii Sports Resort übersteigen die Millionen-Marke

Wii Sports Resort, das erste Spiel von Nintendo, das mit dem Zubehör Wii MotionPlus gespielt wird, hat europaweit schon im ersten Monat seit seiner Veröffentlichung die Millionen-Marke übersprungen.

Das Spiel, das mit mehr als einer Million verkauften Exemplaren in Japan und den USA auch weltweit sehr gute und konstante Verkaufszahlen aufweist, entführt den Spieler, seine Freunde und seine Familie auf eine Insel, auf der 12 unterhaltsame Sportarten auf sie warten. Jede Disziplin in Wii Sports Resort ist dank Wii MotionPlus äußerst präzise umgesetzt. Das Zubehör wurde seit seiner Markteinführung in Europa bereits über 936.000 Mal separat verkauft.

Dazu Laurent Fischer, Managing Director, Marketing & PR, Nintendo of Europe: Wii Sports Resort ist im ersten Verkaufszeitraum sehr gut gestartet. Es ist auf bestem Wege, ein weiterer Nintendo-Titel zu werden, der sich konstant auch über einen längeren Zeitraum gut verkauft – anstatt nur kurzfristig stark am Erstverkaufstag. Diese Daten deuten zusammen mit den guten Verkaufszahlen von Wii MotionPlus darauf hin, dass immer mehr Familien und Freunde zusammen spielen – was eines der Hauptanliegen von Nintendo ist.“

Egal, ob der Spieler beim Bogenschießen seinen Nunchuk wie eine Bogensehne zurückzieht oder beim Schwertkampf die Wii Remote wie ein Samurai-Schwert schwingt, Wii MotionPlus erlaubt den Spielern eine ganz neue, sehr realistische Bewegungsfreiheit. Genau wie die anderen Spiele in Wii Sports Resort, Tischtennis, Basketball, Golf, Bowling, Frisbee®, Wakeboard, Jetboot, Kanufahren, Radfahren und Luftsport, sind die Disziplinen für Einsteiger leicht zu erfassen, dabei aber so herausfordernd und realistisch, dass sie auch Experten Spieltiefe und Spaß bieten.

(c)Text: Nintendo

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.