Welt der Biere – Bierkenner testen ihr wissen

Bierfreunde aufgepasst. Endlich könnt ihr euer Wissen zum Thema Bier so richtig unter Beweis stellen. Mit „Das kleine Bierquiz“ gibt es ja bereits einen Hosentaschenvertreter des Wissensspiels rund um den Gerstensaft, doch hier soll es um den großen Bruder gehen: „Welt der Biere“.

Im Prinzip ist „Welt der Biere“ ein einfaches Quizspiel, bei dem der Fokus auf Fragen rund um das alkoholhaltige Kaltgetränk liegt. Doch „Welt der Biere“ unterscheidet sich im Detail von anderen Quizspielen. So dürfen bei „Welt der Biere“ immer alle Spieler (derjenige der die Fragen stellt natürlich nicht) auf die Wissensfragen antworten. Dabei schreit natürlich nicht jeder seine Antwort in den Raum, sondern platziert seinen Spielstein auf einem Antworttableau, wo es für jede der drei Antwortmöglichkeiten ein Feld gibt. Für eine richtige Antwort dürfen die Spieler sich dann auf dem Spielplan ebenfalls fortbewegen und so Punkte für den Weg sammeln. Doch auch der Fragesteller kann Punkte sammeln. Für jeden Spieler, der die gestellte Frage falsch beantwortet, darf der Fragesteller sich ebenfalls fortbewegen.

„Welt der Biere“ ist aber mehr als nur ein reines Quizspiel. Um das hin und her von Fragen stellen und Fragen beantworten etwas aufzulockern, gibt es im Spiel einige Karten, die keine Fragen enthalten, sondern den Spieler dazu verpflichten ein Minispiel zu absolvieren. Wer ab und an mal in einer Kneipe selbst ein Bier trinken geht, dem sind Münzenschnippen, Bierdeckelfangen und Holzwürfelwerfen vielleicht ein Begriff, aber selbst wenn man diese Spiele bisher nicht kennt, dem liefert die Anleitung zu „Welt der Spiele“ einen guten, schnellen und verständlichen Überblick darüber wie diese drei Spiele funktionieren. Der Spieler, der die Ehre hat dieses Spiel zu spielen, macht dies natürlich nicht nur des Spaßes wegen. Meistert er die ihm gestellte Aufgabe, dann erhält er ebenfalls Punkte und wandert dementsprechend auf dem Spielfeld vor.

Wer bei „Welt der Biere“ gewinnt sollte eigentlich klar sein. Dennoch möchte ich es hier kurz erwähnen. Es gewinnt am Ende der Spieler der auf die genannten drei Arten die meisten Punkte sammeln konnte. Und auch wenn das Spielziel vielleicht nicht gerade aufregend klingt.

Die Kombination aus ungewöhnlichen Fragen rund um das Thema Bier und die Auflockerung durch die Minispiele machen „Welt der Biere“ zu einem unterhaltsamen, etwas anderen Quiz. Mit der überschaubaren Spieldauer und der großen Auswahl an Fragen, kann man diesen Titel immer mal wieder Spielen und hat auch nach einigen Spielrunden nicht die Sorgen, dass sich die gestellten Fragen wiederholen. Und lernen kann man bei „Welt der Biere“ auch noch etwas.

Für Bierfreunde und solche die es werden wollen steht mit „Welt der Biere“ somit eine gute Alternative zu Quizspielen in den Händlerregalen, die mehr auf ein breiteres Spektrum an Wissen setzen. Zudem ist das Spiel ein Titel, der nicht nur spielerisch etwas her macht, sonder durchaus auch optisch überzeugen kann. Also Bierfreunde: Zugreifen!

Factsheet:

Name: Welt der Biere
Autor: Awiwa International
Verlag: Huch & friends
Jahr: 2009
Genre: Quiz
Spieler: 2 -6 Spieler
Spieldauer: ca. 60 Minuten
Alter: ab 18 Jahre

Unsere Wertung:

Gnislew
Durchschnitt:

Leserwertung
[Total: 0]

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.