Erotik zwischen Busen und Bytes: Realitätsnahe Sexsimulation – User und Prozessoren gelangen gemeinsam zum Höhepunkt

Bereits seit 2001 versorgt die thriXXX Software GmbH den Spielemarkt mit erotischen, grafisch anspruchsvollen Games. Im Bereich Erotik bietet das neue Spiel „3D Sex Villa 2“ ein zukunftsweisendes Gameplay und bahnbrechende Realitätsnähe, wodurch es sich jetzt auf Platz 1 der erotischsten PC-Spiele im großen Vergleich des Fachmagazins PC-Games katapultierte. Mit besonderem Augenmerk auf interaktive erotische Charakteranimation und -interaktion gelang es dank millionenschwerer Investitionen in die Entwicklung der hauseigenen Grafiktechnologie, die Führung am stark umkämpften Markt zu übernehmen.

Sowohl der Anspruch auf lebensnahe Umsetzung natürlicher Bewegungsabläufe und sexuelle Ästhetik als auch frei generierbare Akteure bilden die Basis der hocherotischen Darstellungen. Hierbei besticht das Spiel durch die Verbindung von digitalem Erlebnis und analoger Umsetzung. Spieler erfahren durch interaktive Sexspielzeuge eine intensive Nähe zu dem komplexen Handlungsverlauf. Bis dato bestehende Grenzen zwischen User und Software verschwinden und ermöglichen einen lebensnahen Umgang mit den Polygonmodels. Unterschiedliche Locations, diverse Körperstellungen und frei schwenkbare Kameraperspektiven bieten darüber hinaus jegliche Freiheiten individuellen Geschmacks. Simulierte Erotik – virtuell und doch hautnah.

Unterschiedliche Modi verschaffen lang anhaltende Unterhaltung und vielfältige Handlungsvariationen. Mithilfe freigespielter Coins entdecken User im Spiel vorhandenen Shop immer neue Szenarien, weibliche als auch männliche Models und Sextools jeglicher Couleur. Ob nun zärtliche Streicheleinheiten in trauter Zweisamkeit
oder wilde Fetisch-Partys, den individuellen Neigungen sind dank der völlig frei gestaltbaren Sexaktivitäten kaum Grenzen gesetzt.

Persönliche Vorlieben leben Anwender durch die mannigfachen Charaktermodifikationen und detailgenaue Umsetzung direkt aus. Darüber hinaus bietet die Gamecommunity Kommunikations- und Verifikationsmöglichkeiten, um grenzenlosen Spielspaß zu bereiten. Nicht selten finden sich daher von den
Communitymitgliedern generierte Celebritys in den eigens ins Spiel aufgenommenen Videoclips wieder.

Spiele und weitere Informationen unter www.erotikspiele-3d.com und thrixxx.com.

(c)Text: Borgmeier PR

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.