Activision zeigt auf der E3 2009 die stärksten Spiele des Jahres

Guitar Hero 5, DJ Hero, Tony Hawk: Ride, Blur und Modern Warfare 2 – bei Activision reiht sich Hit an Hit.

Auf der Electronic Entertainment Expo (E3) 2009, die vom 2. bis zum 4. Juni im Convention Center von Los Angeles stattfindet, stellt Activision attraktive neue Titel vor, von denen einige auf den größten Spielefranchises überhaupt basieren.

An der Spitze der Neuankündigungen steht Infinity Wards heiß ersehntes Modern Warfare 2. Vom Nachfolger zu Call of Duty 4: Modern Warfare erwartet man, dass er zu den meistverkauften Spielen des Jahres gehören wird. Darüber hinaus debütieren das bahnbrechende DJ Hero und das rockige Guitar Hero 5. Beide Titel werden erneut die Art und Weise verändern, wie Konsumenten Musik genießen und mit ihr interagieren, indem sie das größte Angebot an berühmten Künstlern auffahren, das es jemals in Musikspielen gab.

Die Messebesucher werden außerdem die Ersten sein, die Blur von Bizarre Creations spielen können. Blur kombiniert intensive Rennspiel-Action mit spektakulären Extras sowie real existierenden Autos und Schauplätzen. Darüber hinaus lockt Tony Hawk: Ride, das Skateboard-Spiele mit einem innovativen, berührungssensitiven Controller revolutionieren wird.

„Auf der E3 2009 werden wir das größte und stärkste Lineup unserer Firmengeschichte vorstellen.“
so Mike Griffith, Präsident und CEO von Activision Publishing, Inc. „Unser innovatives Lineup umfasst neben Spielen, die auf den größten Franchises der Spieleindustrie aufbauen, auch Neuentwicklungen in den Genres Musik, Racing und Action-Sport, die sich anschicken, interaktive Unterhaltung neu zu definieren. Wir freuen uns zudem sehr, dass wir mit Singularity und PROTOTYPE zwei gänzlich neue Produkte zeigen, die bereits enormes Interesse und Vorfreude generieren.“

Activisions vollständiges E3-Lineup umfasst die folgenden Titel:

  • Blur:

    Blur wird sein Genre als ultimatives Rennspiel mit spektakulären Power-Ups, real existierenden Schauplätzen und über 60 lizenzierten Autos revolutionieren. Der sehr zugängliche Titel lässt die Spieler In atemberaubenden Rennen mit 20 Wagen Richtung Ziellinie jagen. Dabei sammeln sie mächtige Power-Ups ein, wodurch sie ihre Geschwindigkeit verbessern, die Konkurrenz mit gewaltigen Energieschüben von der Strecke pusten und vieles mehr. Blur wartet außerdem mit kompetitiven und teambasierten Mehrspieler-Rennen auf, die an einer Konsole im Split Screen mit bis zu vier und online mit maximal 20 Teilnehmern ablaufen. Außerdem können die Spieler ihre eigenen Spielmodi kreieren. Blur wird für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen.

  • DJ Hero:

    DJ Hero wird eine ganz neue interaktive Musikerfahrung, bei der die Spieler den Ton angeben. Der innovative Turntable-Controller, der speziell für DJ Hero entwickelt wurde, vermittelt mit rotierendem Turntable, Sample-Tasten und Cross-Fader echtes DJ-Feeling. Er lässt die Spieler tief in die Welt der DJs eintauchen und fordert sie heraus, zu einer Fülle an Musik verschiedene DJ-Techniken zu meistern. DJ Hero wird für Xbox 360, PlayStation 3, Wii und PlayStation 2 erscheinen.

  • Guitar Hero 5:

    In Guitar Hero 5 stehen die größten aktuellen Rock-Stars und legendäre Rock-Bands wie The Rolling Stones, Bob Dylan, Tom Petty, Santana, Johnny Cash, Kings of Leon, The White Stripes und Vampire Weekend auf der Bühne. Mit 85 Master-Tracks enthält das Spiel die stärkte Setlist aller Zeiten. 25 Künstler aus verschiedenen musikalischen Genres geben in Guitar Hero 5 ihr Videospiel-Debüt. Guitar Hero 5 wird für Xbox 360, PlayStation 3, Wii und PlayStation 2 erscheinen.

  • Marvel: Ultimate Alliance 2:

    Das gewaltigste Superhelden-Action-Rollenspiel aller Zeiten kehrt mit der weltweit größten Armee an Helden und Schurken zurück: In Marvel: Ultimate Alliance 2, das auf Elemente aus Marvels Bürgerkriegs-Story zurückgreift, wählen die Spieler ihre Seite und treten im Team mit gefeierten Helden oder gefürchteten Schurken wie Spider-Man, Wolverine, Hulk, Iron Man, Deadpool, Venom, Green Goblin und Captain America an. Die fantastischen Charaktere können ihre Fähigkeiten kombinieren, um verblüffende neue Angriffe zu entfesseln. Marvel: Ultimate Alliance 2 wird für Xbox 360, PlayStation 3, Wii, PlayStation 2, DS und PSP erscheinen.

  • Modern Warfare 2:

    Am 10. November 2009 kehrt Entwickler Infinity Ward mit Modern Warfare 2 auf die Bildschirme zurück. Das am sehnlichsten erwartete Spiel des Jahres ist die Fortsetzung zu Call of Duty 4: Modern Warfare, dem mit 13 Millionen abgesetzten Exemplaren meistverkauften Ego-Actionspiel aller Zeiten. Modern Warfare 2 setzt die packende Saga mit beispielloser Action fort und konfrontiert die Spieler mit einer neuen Bedrohung, welche die Welt an den Rand des Zusammenbruchs bringen könnte. Modern Warfare 2 wird für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen.

  • Prototype:

    Im neuen Open-World-Actionspiel übernehmen die Spieler die Kontrolle über die ultimative Formwandler-Waffe: Sie sind der Prototyp Alex Mercer, ein genetisch veränderter Mensch ohne Gedächtnis, aber mit außergewöhnlichen Fähigkeiten: Alex kann auf vielfältige Weise sein Erscheinungsbild verändern und so als mächtiger Mutant auf die Jagd nach Antworten und seinen Feinden gehen. In den dicht bevölkerten Straßen von New York erledigt Alex seine Widersacher – und saugt dadurch deren Identität, Erinnerungen und Fähigkeiten auf. Prototype wird für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen.

  • Singularity:

    In Singularity müssen sich Science-Fiction- und Shooter-Fans einem verheerenden Riss in der Zeit stellen. Während die Spieler versuchen, eine Verschwörung aufzudecken, kämpfen sie sich einen Weg durch dynamische Sci-Fi-Welten, die von russischen Soldaten und durch die Zeit gezeichneten Kreaturen bevölkert sind. Plötzliche Zeitwellen schleudern die Spieler zwischen den 50er Jahren und der Gegenwart hin und her. Sie müssen ihre graue Zellen nutzen und die Zeit als Waffe einsetzen – nur so haben sie eine Chance, das große Geheimnis zu lüften und eine Katastrophe zu verhindern, welche die ganze Menschheit bedroht. Singularity wird für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen.

  • Tony Hawk: Ride:

    Tony Hawk: Ride wird das Sport-Genre mit einem innovativen Skateboard-Controller verändern, der eine dynamische, „freihändige“ Spielerfahrung ermöglicht. Durch in den Controller integrierte Bewegungssensoren führen die Spieler aufregende Tricks durch Bewegungen und Gesten auf dem Skateboard-Controller aus. Der kabellose Controller bietet eine zugängliche und soziale Spielerfahrung, die Spieler aller Erfahrungsstufen das Gefühl erleben lässt, auf einem echten Skateboard unterwegs zu sein. Ohne komplizierte Tastenkombinationen oder Analog-Stick-Bewegungen können die Spieler sofort auf das Skateboard steigen und Spaß haben. Tony Hawk: Ride wird für Xbox 360, PlayStation 3 und Wii erscheinen.

  • Transformers: Die Rache:

    Transformers: Die Rache basiert auf Hasbros legendärer TRANSFORMERS-Serie und dem gleichnamigen kommenden Kinofilm von Paramount Pictures und DreamWorks Pictures. Der Titel schleudert die Spieler in einen globalen Machtkampf, bei dem sie mit AUTOBOTS oder DECEPTICONS fahren und fliegen und sich einen Weg durch actiongeladene Levels bahnen. Die Spieler können aus einer sehr vielfältigen Riege an spielbaren TRANSFORMERS wählen, die sich besser steuern lassen als je zuvor. Unkompliziert wechseln sie jederzeit zwischen Roboter-, Vehikel- und Waffenmodi und kämpfen entweder für den Erhalt oder die Vernichtung der gesamten Menschheit. In explosiven Mehrspielermodi fechten sie zudem online den epischen Krieg zwischen den AUTOBOTS und den DECEPTICONS aus. Transformers: Die Rache wird für Xbox 360, PlayStation 3, Wii, PlayStation 2, DS, PSP und PC erscheinen.

  • Wolfenstein:

    Wolfenstein kombiniert schnelle und packende Ego-Action mit einer facettenreichen, düsteren Science-Fiction-Geschichte. B.J. Blazkowicz, mehrfach ausgezeichnetes Mitglied des Geheimdiensts OSA, wird auf eine Spezialmission tief ins Feindesland entsandt. Er muss Beweise dafür finden, dass der Feind eine neue, mysteriöse Macht unter seine Kontrolle gebracht hat. Wolfenstein wird für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen.

Transformers: Die Rache und Marvel: Ultimate Alliance 2 wurden von der USK ab 12 Jahren freigegeben. Die übrigen genannten Titel wurden noch nicht von der USK geprüft.

(c)Text: Activision

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.