Hexe Lilli: Zauberhafte Spiele, Puzzles, Domino & mehr zum Kinostart

Drache und magisches Buch „spielen“ die Hauptrolle

Sie ist die wohl beliebteste kleine Hexe der Neuzeit: Mehr als zehn Millionen Kinder haben die Abenteuer von Lilli gelesen. Mehr als 500.000 Zuschauer pro Folge haben die Zeichentrickserie auf dem Kinderkanal KIKA verfolgt. Ab Februar 2009 verzaubert Hexe Lilli nun auch das Kinopublikum. Zum Start des Films, bei dem Oscarpreisträger Stefan Ruzowitzky Regie führte, präsentiert Huch & friends ein Spiele- und Puzzlepaket.

Memospiel, Domino, Karten- und Gesellschaftsspiel sowie zwei Puzzles: jedes der unterschiedlichen Spiele garantiert, dass alle auf ihre Zauberkosten kommen – Fans klassischer und neuer Spielideen, kleine und ältere Kinder, Schlauköpfe und Kreative. Kartenpaare bilden, Dominoelemente anlegen, Bilder bauen oder Aufgaben aus dem Zauberbuch lösen: Stets begleiten Lilli und Leon, der kleine Flugdrache Hektor, Surulunda und der böse Zauberer Hieronymus aus den Büchern, dem Fernsehen und dem Kino die Spieleabenteuer.

Ein richtiges Hexenbuch schlägt außerdem das neue Spiel zum Film auf: Drache Hektor, dem im Kino der beliebte Comedian Michael Mittermeier seine Stimme verleiht, stellt hier die Aufgaben. Jeder darf einmal in seine Rolle schlüpfen und eins der ausgelegten, beidseitig mit Zaubersprüchen bedruckten Hexenplättchen auf dem Tisch verzaubern. Die Mitspieler verwandeln das Plättchen zurück – kein Hokuspokus, sondern eine Gedächtnisleistung, die nur gelingt, wenn der richtige Spruch erkannt und genannt wird. Wer als erster fünf Hexenplättchen in seinem Zauberbuch abgelegt hat, wird die neue Superhexe und bekommt das große Hexenbuch. Mit Lilli identifizieren sich Millionen von Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren, die nun die Abenteuer der jungen Heldin mit den magischen Talenten nicht nur lesen und sehen, sondern auch spielen können.

(c)Presseagentur Dieterle & Partner

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.