yvio präsentiert starkes Spiele-Lineup in Nürnberg

Innovative Konsole für Gesellschaftsspiele yvio punktet mit zugkräftigen Lizenzen und originellen Spiel-Ideen für Klein und Groß

Das Unternehmen PublicSolution präsentiert auf der 60. Nürnberger Spielwarenmesse das Beste aus zwei Welten: yvio, die wegweisende Konsole für Gesellschaftsspiele, vereint den Charme klassischer Brettspiele mit moderner Computer-Technologie. Nach der erfolgreichen Markteinführung und dem Gewinn des Wiener Ultimate Game Award 2008 legt der Dresdner
Hersteller nun nach und begeistert mit einem umfangreichen Spieleangebot – von epischen
Fantasy-Abenteuern bis hin zu kniffligen Logiktests.

Drachen, Freibeuter und Krabben-Burger

Am PublicSolution-Messestand testen Journalisten und Fachbesucher insgesamt neun Spiele für yvio ausführlich an. Neben etablierten Publikumslieblingen wie dem Piraten-Abenteuer „Freibeuter der Karibik“ und dem Taktik-Spaß „Octago“ von Reiner Knizia, stehen auch brandneue Titel zum Probespiel bereit: „Tarascon“ entführt Fantasy-Fans in die mystische Welt der Drachen, im Comic-Klassiker „Petterson und Findus“ entdecken die Kleinsten spielerisch
den Bauernhof und der gelbe Unterwasser-Schwamm „Spongebob“ sorgt für Hektik am
Spieltisch. Schließlich müssen bis zu vier Mitspieler gleichzeitig ihre brutzelnden Krabben-Burger ausliefern! Damit umfasst das Spiele-Portfolio für yvio insgesamt zwölf Titel für 2009.

Das originelle Konzept in Verbindung mit starken Lizenzen positioniert yvio generationsübergreifend als wegweisende Neuentwicklung und innovativen Impulsgeber – das Beste aus zwei Welten!

(c)Text: Borgmeier PR

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.