McLaren F1 GTR im neuen Download-Pack „8-BALL“ für Race Driver: Grid

Acht außergewöhnliche, neue Autos und zusätzliche Online-Events ab heute für Xbox Live Marktplatz und PlayStation Network verfügbar

Wie Codemasters, einer der führenden europäischen Entwickler und Publisher von PC- und Videospielen, heute bekannt gab, warten im Rahmen des heute veröffentlichten Download-Packs „8-Ball“ für den Rennspiel-Hit Race Driver: Grid Rennwagen im Wert von über vier Millionen Euro darauf, vom Spieler gefahren zu werden. Der Download-Pack steht auf dem Xbox Live Marktplatz (800 Microsoft Punkte) und dem PlayStation Network (€ 7,99) zum Download bereit.

Entsprechend der Philosophie von Race Driver: Grid enthält der „8-Ball“-Pack nur reinrassige Rennwagen, die im Race Day Modus und packenden Online-Rennen gefahren werden können: Der McLaren F1 GTR, TVR Cerbera Speed 12, Mitsubishi Lancer Evolution X, Honda S2000, Nissan GT-R (S-G2008), VW Nardo, Pontiac Firebird Trans AM und der Volvo C30.

Zusätzlich zu den neuen Rennboliden ergänzen zwei fesselnde Events den Online-Modus, in denen die Spieler auf bestehenden Kursen von Race Driver: Grid bis an ihr Limit gefordert werden. Auf Xbox 360 warten zudem die vier neuen Erfolge Jack Of All Trades, Drift Master, Gas Guzzler und Clean Passing im Wert von je 25 Punkten auf den Spieler.

Für den Download-Pack braucht der Spieler eine Vollversion von Race Driver: Grid auf der jeweiligen Plattform, um die Zusatzinhalte spielen zu können. Die Details über die Download-Inhalte für Games for Windows werden in Kürze veröffentlicht. Weitere Informationen und Videos zu Race Driver: Grid finden sich unter www.racedrivergrid.com.

(c)Text: Codemasters

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.