NCsoft und TransGaming kündigen City of Heroes für Mac an – Kampf zwischen Gut und Böse nun auf zwei Plattformen erhältlich

NCsoft, der weltweit führende Publisher und Entwickler von Massively Multiplayer-Online-Spielen (MMOs), kündigte heute seine Partnerschaft mit TransGaming, Inc. (TSX-V: TNG) an. Ziel dieser Zusammenarbeit ist die Umsetzung der preisgekrönten City of Heroes-Reihe für den Apple Macintosh. Der öffentliche Betatest von City of Heroes für Mac wird zeitgleich mit der Veröffentlichung der
dreizehnten Erweiterung des Spiels, Ausgabe 13: Macht und Pflicht, im Spätherbst beginnen.

Die offizielle Veröffentlichung einer digitalen Mac-Edition von City of Heroes wird kurz vor Beginn der festlichen Jahreszeit in allen von NCsoft West bedienten Märkten stattfinden.

„Schon bald werden Spieler die Möglichkeit haben, den Kampf zwischen Gut und Böse im
beliebtesten Comic-MMO sowohl auf PC als auch auf Mac auszutragen … und das in derselben Spielwelt“
, kommentiert Brian Clayton, Executive Producer für City of Heroes bei NCsoft West.
„Ich bin davon überzeugt, dass City of Heroes mit seinen beispiellosen Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung von Charakteren geradezu für die Mac-Gaming-Community prädestiniert ist, denn der Mac gilt nicht von ungefähr als Plattform der Wahl für kreative Köpfe.“

In City of Heroes, der Nummer eins unter den Comic-inspirierten MMOs, erschaffen Spieler ihren eigenen Superhelden oder Superschurken, und schließen sich Millionen anderer von
Spielern erstellter Charaktere an, um ein ständig wachsendes Spieluniversum zu erleben. Die
beispiellosen Möglichkeiten zur persönlichen Charaktergestaltung sind ein Markenzeichen der
City of Heroes-Franchise. Spieler können aus hunderten verschiedener Kräfte und tausenden Kostümoptionen wählen, wodurch sich nahezu endlose Gestaltungsmöglichkeiten ergeben. Es
steht jedem Spieler frei, ob er seine Abenteuer im Alleingang oder gemeinsam mit einer Supergruppe erleben möchte.

Die Umsetzung von City of Heroes für Mac wurde durch die TransGamings Cider Portability Engine ermöglicht, die die Spielsoftware sozusagen „einhüllt“, damit sie problemlos auf Intel basierten Macs laufen kann. Durch TransGamings Partnerschaft mit NCsoft und die Veröffentlichung von City of Heroes für Mac erhält die Mac-Gaming-Community erstmalig die Möglichkeit, den Kampf zwischen Gut und Böse in den Straßen von Paragon City und auf den Rogue Isles in einer persistenten Spielwelt auszutragen, ohne dass zwischen PC und Mac unterschieden würde. NCsofts City of Heroes ist eine unglaublich starke Franchise und TransGaming ist hocherfreut, Mac-Spielern die Chance geben zu können, ihrer Kreativität bei
der Erstellung ihrer eigenen Helden und Schurken freien Lauf zu lassen und in die faszinierende
Welt des ewigen Kampfes zwischen Gut und Böse einzutauchen.“
so Vikas Gupta, CEO &
Präsident von TransGaming. „Durch Cider wird die Mac-Version parallel mit der PC-Version des Spiels weiterentwickelt, sodass alle Spiel-Updates, neuen Features und Storys simultan auf beiden Plattformen erscheinen werden.“

Die digitale City of Heroes Mac Special Edition wird im PlayNC store erhältlich sein. City of Heroes ist für Spieler ab 12 Jahren freigegeben. Weitere Informationen über City of Heroes finden Sie auf https://de.cityofheroes.com.

(c)Text: Borgmeier PR

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.