Vier neue „Battlefield: Bad Company Conquest Maps“ – Kostenloses Map-Update für PS3 und Xbox 360

Spieler von Battlefield: Bad Company können ab heute das „Community Choice Map Pack“ als PlayStation Update und ab morgen auf dem Xbox LIVE Marktplatz herunterladen. In diesem Pack sind vier brandneue Multiplayer-Maps für Conquest, sowie Gameplay-Verbesserungen und die Unterstützung von Trophäen für die PS3 enthalten – alles kostenlos!

Die Spieler hatten per Abstimmung die Möglichkeit, zwei Singleplayer-Level zu wählen, die sie gerne als Multiplayer-Maps sehen würden. „Par for the Course“ und „Acta Non Verba“ haben mit den meisten Stimmen gewonnen. Die anderen beiden Karten, „Ghost Town und Crossing Over“, wurden von den Entwicklern von Bad Company ausgewählt und stimmen zufällig mit den Plätzen 3 und 4 der Community-Abstimmung überein.

Battlefield: Bad Company bietet eine umfangreiche Einzelspieler-Kampagne, voll gepackt mit schwarzem Humor, heftigen Kämpfen und ohrenbetäubender Verwüstung. Die Spieler übernehmen die Rolle von Preston Marlowe, einem jungen Soldaten, dessen Possen ihm eine Versetzung in die Division mit der höchsten Sterblichkeitsrate, bestehend aus Sarge, Haggard und Sweetwater, einhandeln. Bad Company erschien am 26. Juni in Deutschland und ist für die Sony Playstation 3 und die Xbox 360 von Microsoft erhältlich.

Weitere Informationen zur Standard- und Gold-Edition des Spiels sind unter https://battlefield.ea.com/ erhältlich.

(c)Text: Electronic Arts

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.