Nur die Flachsten überleben! – Mehrspieler-Spaß „Multiwinia – Survival of the Flattest“ ab heute als Retail-Version im Handel erhältlich

Introversion Softwares Darwinianer sind zurück! Mit Multiwinia – Survival of the Flattest schicken Pinnacle Entertainment und die flashpoint AG den Arcade-Actioner Darwinia in die zweite Runde. Der Nachfolger richtet sich speziell an Freunde zünftiger Mehrspieler-Duelle. Bis zu vier Shooter-Fans lassen es online in insgesamt sechs Spielmodi wie Blitzkrieg, Capture the Statue, Domination oder King of the Hill auf mehr als 45 unterschiedlichen Maps krachen.

In der surrealen Welt der Multiwinians herrscht Krieg. PC-Kommandeure übernehmen die Kontrolle über eine von vier Parteien. Offiziere platzieren und Truppen in die Schlacht führen – in den rasanten Gefechten entscheidet taktische Kriegsplanung über Sieg oder Niederlage. Während der Kämpfe unterstützen Power-Ups und Extras Feldherren beim Einnehmen feindlicher Basen. Atomare Luftangriffe beispielsweise schwächen Kontrahenten mit tödlichen Sprengstoffpaketen, Geschütztürme halten Invasoren auf Distanz.

Neben seinem flotten Gameplay besticht der Echtzeitstratege durch seinen eigenwilligen Retro-Look. Statt Bombast-Optik setzt das englische Entwicklerstudio auf stylische Old-School-Vector-Grafik. Tron-Gitterwelten und 2D-Soldaten anstelle von modellierten Landschaften und Einheiten sorgen für eigenen Charme abseits des Mainstreams. Eine spielbare Demo des außergewöhnlichen Mehrspieler-Spektakels steht auf der offiziellen Webseite www.multiwinia.com zum Download bereit.

(c)Text:Borgmeier PR

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.