Wer hat Lust auf Tennis? – EA SPORTS entwickelt Tennis-Spiel

Bei EA Canada in Vancouver wird aktuell ein brandneues Tennis-Videospiel unter der Marke EA SPORTS entwickelt. Das Tennisspiel von EA SPORTS wird 2009 zunächst für Wii und später für weitere Plattformen erscheinen. Es wird als erstes EA SPORTS-Spiel das kommende Wii MotionPlus-Zubehör für die Wii-Fernbedienung nutzen, mit dem die Spieler eine exaktere und direktere Steuerung als je zuvor erleben werden.

„Da wir die Marke EA SPORTS erweitern und Sportfans aus aller Welt fantastische interaktive Erlebnisse bieten möchten, war es naheliegend, die großartigen Möglichkeiten zu nutzen, die uns die Renaissance des Tennissports bietet“, sagte Peter Moore, President EA SPORTS. „Unser neues Tennisspiel, das zunächst für Wii erscheint, wird die Fans direkt ins Geschehen versetzen und sie die Aufregung, Spannung und Dramatik erleben lassen, die echte Champions in legendären Spielen fühlen – so wie letzten Monat beim Klassiker in Wimbledon.“

EA SPORTS wird Tennis zum Leben erwecken und den Spielern die Möglichkeit geben, den Druck und die Begeisterung bei den großartigsten Turnieren der Welt zu erleben. Außerdem präsentiert es als einziges Videospiel den All England Lawn Tennis Club – die Heimat der Wimbledon Championships. Im brandneuen Tennisspiel von EA SPORTS können die Spieler mit den Helden der Vergangenheit und Gegenwart spielen oder gegen diese antreten. Dabei werden sie innovative Spielweisen erleben, durch die sie wie nie zuvor in einem Tennis-Videospiel den Ball kontrollieren und sich über den Court bewegen können.

Weitere Informationen sind unter www.easports.com/tennis verfügbar.

(c)Text: Electronic Arts

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.