EA und Steven Spielberg veröffentlichen Boom Blox – Explosiver Spaß und actiongeladene Unterhaltung für die Wii

Das erste gemeinsam von EA und Steven Spielberg entwickelte Videospiel erscheint am 8. Mai für die Nintendo Wii. Werfen, Greifen, Sprengen – BOOM BLOX bedeutet Spaß für die ganze Familie. Das Spiel sorgt für actiongeladene Aktivität, die das Spielen auf der Wii auf eine neue Kreativitäts- und Spaßebene hebt.

BOOM BLOX ist interaktiver Spaß für alle Altersklassen, um dem Alltag zu entfliehen“, äußerte sich Steven Spielberg. „Ich hoffe, dass dies eine Erfahrung ist, die die ganze Familie gemeinsam genießen wird.“

Das spannende Spiel bietet insgesamt fast 400 Level. Kinder und Familien können sich ihren Weg durch viele knifflige Herausforderungen bahnen und dabei in Einzelspieler- oder Kooperativmodi sowie gegeneinander spielen.

Mit einem leicht zu bedienenden Editor kann man im Spiel seine Kreativität ausleben und neue Level gestalten sowie bereits bestehende in neuem Glanz erstrahlen lassen. Es können Requisiten, Blöcke und Charaktere verwendet werden, die man im Laufe des Spiels freigeschaltet hat. Die Werke können zudem über WiiConnect24 für Freunde freigeben werden oder es können andere Spieler herausgefordert werden, die neu erstellten Level zu meistern.

„Als wir BOOM BLOX entwickelt haben, stellten wir fest, dass die Möglichkeiten beim Puzzeln beinahe grenzenlos sind“, erklärt Louis Castle, Executive Producer des Spiels. „Wir wollten die Spieler an diesem wunderbaren Phänomen teilhaben lassen und ihnen auch die Möglichkeit geben, ihre Puzzles mit Freunden zu teilen. Wir glauben zusammen mit der einzigartigen Plattform Wii ein neues Level der Kreativität und Spieltiefe erreicht zu haben und sind schon sehr gespannt zu sehen, was die Spieler kreieren werden.“

BOOM BLOX ist außerdem auch für Handys erhältlich. Dort können die Spieler auf Eisblöcken gleiten, Blöcke in die Luft jagen und Brunnen sprengen, um knifflige Puzzles zu lösen und das Spielfeld zu ebnen. Für endlosen Spaß auf dem Handy können bis zu 40 Level bewältigt werden, um die Zielpunktzahl zu erreichen. Wenn die Puzzles im Spiel gelöst sind, geht das Spiel in die nächste Runde. Selbst erstellte Kreationen können direkt vom Handy aus ins Netz gestellt werden. Die Spieler können eine internationale Community mit ihren dynamischen Puzzles herausfordern und die Kreationen anderer Spieler bewerten. Weitere Informationen zur Verfügbarkeit bei den Mobilfunkanbietern sind unter https://www.eamobile.com erhältlich.

Weitere Informationen: https://www.BOOMBLOX.ea.com.

(c)Text und Bild: Electronic Arts

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.