Mit dem Eishockeyspielen verhält es sich etwas anders als mit dem Fußballspielen. Während man für letzteres einfach nur einen Ball braucht und quasi überall spielen kann, ist das mit dem Pucksport nicht so einfach. Gut dass es EA Sports gibt, die Eishockeyfans Jahr für Jahr mit einem Eishockeyspiel der Extraklasse versorgt.

He shots, he scores

Kernstück der neuesten Ausgabe der Eishockeyreihe, „NHL 08“, ist mit Sicherheit der „Dynastie Modus“. Hier führt man sein Lieblingsteam zunächst ins die Play-Offs und dann hoffentlich zur Meisterschaft. Auf der Playstation 3 Version hat man in diesem Modus nicht nur die Möglichkeit mit seinem gewählten NHL Team zu spielen, sondern auch das sogenannte Farmteam der jeweiligen Mannschaft aus der AHL zum Titel führen.

Dabei ist es EA Sports gelungen die Atmosphäre der NHL perfekt einzufangen. Ob man nun den Kommentatoren lauscht und sich dann wie bei einer Fernsehübertragung fühlt oder ob man die Kommentatoren abschaltet und dann in der Stadionatmosphäre versinkt, nicht nur als aktiver Spieler fühlt man sich ganz eng in dem Geschehen.

Alleine oder mit mehreren

Weitere Pluspunkte sammelt das Spiel durch seinen Mehrspielermodus. Bis zu vier Spieler können sich an einer Konsole vergnügen und haben dabei sehr viele Möglichkeiten. Ob nun beim Duell eins gegen eins oder mit mehreren in einem Team, hier findet jeder seine Konstellation. Auch an einen Onlinemodus hat EA Sports gedacht. Zwar funktioniert der Verbindungsaufbau auf der Playstation 3 nicht immer perfekt, doch kommt ein Spiel zu Stande gibt es kaum Verbindungsprobleme. In ganz wenigen Fällen kommt es mal zu Rucklern. So sorgt EA Sports dafür, dass man sich auch mit echten Menschen messen kann, wenn gerade mal kein Freund zu Besuch ist.

Langzeitmotivation

Durch die lernende KI der Computergegner und dadurch, dass beim Eishockey kein Spiel dem anderen gleicht hat „NHL 08“ einen unheimlich hohen Wiederspielwert bzw. eine lange Langzeitmotivation. Selbst nach hunderten von Spielen hat man immer wieder Lust auf eine Parte Eishockey und versucht sich immer weiter zu verbessern

Grafische Schönheit

Auch grafisch überzeugt „NHL 08“ auf ganzer Linie. Realistische Spieleranimationen und eine fernsehreife Präsentation zeichnen das Spiel aus. Doch was sich auf dem Eis in Topqualität zeigt, überträgt sich leider nicht auf die Menüstruktur. Diese fällt leider ein wenig trist aus, doch fällt dieses Manko kaum ins Gewicht, schließlich ist man die meiste Zeit mit der Action auf dem Eis beschäftigt.

Kaufpflicht für Eishockeyliebhaber

Eines kann man zu „NHL 08“ definitiv sagen. Das Spiel ist ein Pflichtkauf für alle Eishockeybegeisterten. Dabei muss man sich noch nicht einmal für die NHL im speziellen Interessieren und dem Geschehen der Liga intensiv folgen, denn verantwortlich für den Erfolg seines gewählten Teams hängt einzig und allein von dem Können der Spieler ab. Zugreifen und sehr viele Stunden Spaß haben, so muss das Fazit zu EA Sports „NHL 08“ lauten.

Factsheet:

Name: NHL 08
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: EA Sports
Spieler: 1- 4 Spieler
Altersfreigabe: USK freigegeben ohne Altersbeschränkung

Unsere Wertung:

Gnislew: 4.5 out of 5 stars (4,5 / 5)

Von Gnislew

Herausgeber von Blogspiele - Die ganze Welt der Spiele. Spiele so ziemlich alles was ich in die Finger bekommen egal ob analog oder digital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.