Spore wird zeitgleich mit der PC-Version auch für den Mac erscheinen. Spore ist das neue Spiel von Will Wright, dem Schöpfer der erfolgreichen Spiele-Serie Die Sims.

„Wir sind sehr froh darüber, Spore zeitgleich mit der PC-Version auch für den Mac veröffentlichen zu können. Spore ist ein extrem kreatives Spiel, und ich freue mich darauf, erleben zu dürfen, mit welchen Kreationen auch die Mac-Gemeinde ihre selbst geschaffenen Universen füllen wird“, so Will Wright, Chef-Designer von Spore.

Spore bietet dem Spieler ein eigenes Universum als Spielplatz. In diesem Universum kann er Leben erschaffen und es weiterentwickeln, Stämme gründen, Zivilisationen aufbauen und sogar den Weltraum besiedeln. Spore orientiert sich dabei an Phasen der Evolution: Zelle, Kreatur, Stamm, Zivilisation und Weltraum. Dank einer Vielzahl an Schöpfungswerkzeugen kann nahezu jedes Detail der Welt angepasst werden: Kreaturen, Fahrzeuge, Gebäude und Raumschiffe.

„Es ist aufregend, dass wir Spore direkt in die Mac-Community einbringen können. Der Spieler kann alles erschaffen was er sich vorstellt, und dann im Spiel erleben, wie seine Schöpfung zum Leben erwacht“, kommentiert Lucy Bradshaw, Executive Producer von Spore.

Die Mac-Version von Spore wird während dieser Woche auf der Macworld Expo präsentiert und wird mittels der Cider Portability Engine von TransGaming realisiert.

(c)Text: Electronic Arts

Von Gnislew

Herausgeber von Blogspiele - Die ganze Welt der Spiele. Spiele so ziemlich alles was ich in die Finger bekommen egal ob analog oder digital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.