Ubisoft kündigt „Assassin’s Creed – The Ezio Collection“ an

Assassin’s Creed-Franchise knackt die Marke von 100 Millionen verkauften Exemplaren

acec_logo_eziocollectionblack_13092016_6pm_cest_1473780486

Ubisoft kündigte an, dass „Assassin’s Creed – The Ezio Collection“ am 17. November für das PlayStation 4 Computer-Entertainment-System und Xbox One erscheint. Fans der Serie sowie neue Spieler erleben die Abenteuer des legendären Assassinen Ezio Auditore da Firenze aufs Neue, wenn die meistgefeierten Spiele der Reihe auf den aktuellen Konsolen veröffentlicht werden. Ein Collector’s Case der „Assassin’s Creed – The Ezio Collection“, das unter anderem eine exklusive Ezio-Büste und weitere zusätzliche Inhalte enthält, wird exklusiv im Uplay-Shop erhältlich sein.

HABA-Neuheiten im Herbst…

…farbenfroh, abwechslungsreich und spannend!

8865117011998

Natürlich stehen auch in diesem Herbst wieder die Little Friends und die Kullerbü-Spielwelt bei HABA im Fokus. In der Kugelbahn Wirbelzwirbel kullern die Kugeln gleich durch zwei Kugel-Steilkurven hintereinander und nehmen so maximale Geschwindigkeit auf!

Mit den neuen fröhlich-bunten HABA-Klangspielzeugen macht das Experimentieren mit Tönen und Klängen einfach tierisch viel Spaß. Und darüber hinaus unterstützen der Regenmacher Wurm, das Klapper-Krokodil oder das lustige Klang-Kroko spielerisch die musikalische Entwicklung von Kindern und stärken ihr Rhythmusgefühl.

Rot-weißer Ringelpulli und rote Schleife im Haar…so kennen und lieben Kinder Conni, das kleine blonde Mädchen aus den gleichnamigen Büchern das Carlsen Verlags. Nun können Kinder ihre Lieblingsfigur als HABA-Puppe Conni knuddeln, sie überallhin mitnehmen, Geschichten mit ihr nachspielen oder neu erfinden.

Die Familienspiele, seit letztem Jahr neu im HABA-Sortiment, stießen auf großes Interesse – und die Nominierung von Karuba zum Spiel des Jahres 2016 bestätigt
die positive Resonanz. Deshalb setzen wir die Reihe der HABA-Familienspiele diesen Herbst natürlich gern fort: Meduris bietet mit seinem komplexeren Spielmechanismus eine echte Herausforderung für alle Strategen am Spieletisch. Bei dem rasanten Versteigerungsspiel Lady Richmond kann man die Mitspieler so richtig gut austricksen und Picassimo ist ein total verdrehtes Malspiel, das der ganzen Familie viel Spaß macht. Und Abenteuerland – König & Prinzessin ist die spannende Erweiterung zum Grundspiel. Sie enthält 3 neue Abenteuer, die für noch mehr Abwechslung sorgen.

Doch Neues gibt es nicht nur von den HABA-Familienspielen, sondern natürlich auch im Bereich Kinderspiele: Drachenturm überzeugt mit einem spektakulären 3-D-Aufbau und der spannenden Kombination aus kooperativem Memo-Spiel und Geschicklichkeitsspiel. Denn nur wenn die Spieler gut zusammenarbeiten, können sie die entführte Prinzessin retten, bevor der Drache – eine mechanische Spielfigur – den Felsen unter dem Gerüst hervorgezogen hat und alles einstürzt.

Und dann haben wir noch etwas zu feiern: Der Obstgarten hat 30. Geburtstag und erscheint zu diesem Anlass in einer schönen Metalldose. Bei Meine große Obstgarten-Spielesammlung sind gleich 10 spannende Spiele in einer Packung enthalten…darunter auch der Obstgarten-Spiele-Klassiker und 9 weitere, abwechslungsreiche Spielideen. Das umfangreiche, hochwertige Spielmaterial aus Holz und Pappe bietet jede Menge Spielspaß für alle Kinder zwischen 3 und 6 Jahren.

Alle spielebegeisterten Familien dürften sich über diese Nachricht ganz besonders freuen: Unsere erfolgreiche Kampagne „Spiel mit!“, die wir im vergangenen Herbst gestartet haben, geht in eine neue Runde. Auch diesmal wird wieder gespielt, gewürfelt und gelacht, was das Zeug hält! Alle Details zu „Spiel mit!“ finden Sie auf www.spiel-mit-haba.de.

Bigben Interactive kündigt Handball 17 an – erster Trailer und Packshots veröffentlicht

Bigben Interactive und das Entwicklerstudio Eko Software freuen sich, den bevorstehenden Release des Spiels Handball 17 anzukündigen. Schon jetzt können der erste Trailer und das Cover des Games bestaunt werden. Das Cover ist in Zusammenarbeit mit Thierry Omeyer von Paris Saint-Germain Handball entstanden, dem Kapitän und Torwart der französischen Nationalmannschaft, zweifachen Olympia-, dreifachen Europa- und vierfachen Weltmeister. Die neue Version des Spiels mit Inhalten der Saison 2016/2017 ist ab Oktober 2016 für PC, PlayStation 4, PlayStation 3 und Xbox One erhältlich.

In der neuen Saison stößt neben den beiden deutschen Ligen und den ersten Ligen Frankreichs und Spaniens erstmals die zweite französische Liga zur Handball-Reihe hinzu. Anlass ist die Aufnahme der Liga in die französische Ligue National de Handball. Im Spiel gibt es alle 82 offiziellen Mannschaften der prestigereichsten Ligen Europas zu entdecken: die DKB Handball-Bundesliga und die 2. Handball-Bundesliga aus Deutschland, die LIDL STARLIGUE und PROLIGUE aus Frankreich sowie die spanische Liga ASOBAL.

Das vom französischen Studio Eko Software (How to Survive 1 und 2, Handball 16) entwickelte Handball 17 bietet dank zahlreicher neuer Features noch dynamischere und realistischere Begegnungen. Ein komplett überarbeitetes Gameplay, eine neue KI, brandneue Kommentare und mehrere zusätzliche Schwierigkeitsgrade machen diese Handball-Simulation realistisch wie nie zuvor. Fans des Handballs können mit den größten Stars der Sportart spielen und ihre Lieblingsmannschaft zum Sieg führen. In lokalen und Online-Mehrspielermodi können sie zudem gegen Freunde antreten.

Der Startpfiff für Handball 17 fällt im Oktober 2016. Das Spiel wird dann für PC, PlayStation 4, PlayStation 3 und Xbox One erhältlich sein.

Super Mario rennt und springt diesen Dezember auf iPhone und iPad

Spieler steuern Super Mario Run mit nur einer Hand

smr_smdp_zar_illu02_1_1920x1080_r_ad

Im Rahmen der Apple-Pressekonferenz im kalifornischen San Francisco hat Nintendo bekanntgegeben, dass der wohl beliebteste Videospiel-Held sein eigenes Smartphone-Spiel erhält: Mit Super Mario Run wurde ein komplettes „Super Mario Bros.“-Spiel speziell für Smartphones umgesetzt. Der Titel wird ab Dezember zunächst nur im App Store erhältlich sein. Mario-Erschaffer Shigeru Miyamoto ließ, nachdem er die Bühne betreten hatte, die Zuschauer live an Marios Streifzug durch mehrere Level teilhaben – Level, deren Design für Millionen Fans auf der ganzen Welt ein vertrauter Anblick gewesen sein dürfte. Im Spiel rennt Mario ganz von selbst. Die Aufgabe des Spielers ist es, durch Berühren des Touchscreens dafür zu sorgen, dass Super Mario rechtzeitig springt – über Hindernisse und lästige Gegner und natürlich an den Fahnenmast um das Level abzuschließen.

„Wir haben Super Mario Run als perfektes Spielerlebnis für das iPhone entwickelt“, erklärt Shigeru Miyamoto, der Mario vor mehr als 35 Jahren erschuf, „Super Mario hat sich mit jedem Erscheinen auf einer neuen Plattform weiterentwickelt und zum ersten Mal überhaupt können Spieler nun ein komplettes Super Mario-Spiel mit nur einer Hand spielen. So können sie problemlos spielen, wenn sie in der U-Bahn unterwegs sind oder – mein persönlicher Favorit – gerade einen Hamburger essen.“

„Der App Store hat viele Dinge in unserem Leben verbessert – wie wir kommunizieren, wie wir arbeiten und wie wir uns amüsieren“, so Tim Cook, CEO von Apple. „Aber für Spieler jeden Alters hat ohne Mario immer etwas gefehlt, weshalb wir uns sehr freuen, dass Nintendo ihn diesen Dezember zum ersten Mal auf iOS bringt.“

In einem der Modi von Super Mario Run sammeln die Spieler auf dem Weg ins Ziel Münzen, in einem anderen treten sie gegen die akrobatischen Tricks anderer Spieler an, die das gleiche Level bereits gespielt haben. Darüber hinaus gibt es einen Modus, in dem jeder sein eigenes Pilz-Königreich entsprechend seiner Spielergebnisse erschaffen kann.

iOS-Nutzer können Super Mario Run kostenlos herunterladen und einen Teil des Spiels gratis spielen. Für einen festgesetzten Preis können sie anschließend den gesamten Spielinhalt genießen. Weitere Details werden noch bekanntgegeben. Kreativer Kopf hinter der Entwicklung des Spiels war kein geringerer als Shigeru Miyamoto persönlich. Mit dem Erscheinen von Super Mario Run setzt Nintendo außerdem die Partnerschaft mit DeNA fort. Super Mario Run erscheint im Dezember in über 100 Ländern und neun verschiedenen Sprachen im App Store.

Um iOS-Nutzern das Warten auf Super Mario Run etwas zu versüßen, erscheint noch im September ein kostenloses Sticker-Paket für iMessage im App Store. Nutzer von iMessage können diese Sticker auf vielfältige Weise einsetzen und so ihre Kommunikation mit einem Hauch Pilz-Königreich-Flair verzaubern.

Nach Miitomo stellt Super Mario Run nun den nächsten Schritt in Nintendos Strategie dar, seine Geschäfte auch auf Smartphones und Tablets auszuweiten. Neben der Veröffentlichung von Super Mario Run im Dezember sind noch zwei weiterer Titel für Mobile Devices geplant: Die bereits angekündigten Spiele der Reihen Animal Crossing und Fire Emblem sollen beide bis Ende März 2017 erscheinen. Weitere Informationen zu Super Mario Run gibt es unter: http://www.SuperMarioRun.com

Ubisoft schenkt Spielern ein kostenloses Rennerlebnis mit „The Crew“ auf PC

Ubisoft gab heute bekannt, dass Spieler in diesem Monat im Ubisoft-Club zur Feier des 30-jährigen Jubiläums das Action-Rennspiel „The Crew“ für Windows PC kostenlos als digitale Version erhalten.

Im Rahmen der E3 kündigte Ubisoft an, dass im Ubisoft-Club bis zum Ende des Jahres jeden Monat ein digitaler PC-Titel für alle Mitglieder kostenlos verfügbar sein wird. In diesem Monat kann „The Crew“ gratis als Download erworben werden. „The Crew“ ist ein revolutionäres, actiongeladenes Rennspiel-MMO, das die Spieler auf einen waghalsigen Trip durch eine gewaltige Open-World-Nachbildung der USA mitnimmt.

„The Crew“ ist das erste, vollständig vernetzte Open-World-Spiel, das jemals von Ubisoft erschaffen wurde, und markiert somit einen wichtigen Schritt für Ubisoft. Das Spiel bietet endlose Stunden Fahrspaß, während man an die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der USA erkundet. Dabei ist die komplette USA befahrbar, angefangen an der Ostküste bis hin zur Westküste. Mit „The Crew“ erfand Ubisoft das Rennspiel-Genre neu, da das Spiel erstmals Features anbietet, die man sonst nur in traditionellen MMO- oder Shooter-Spielen findet. „The Crew“ bietet ständigen Community-Support und stellt regelmäßig neue Content-Updates zur Verfügung. Die brandneue Erweiterung „Calling All Units“, die am 29. November erscheinen wird, bringt zudem die „Polizei gegen Street Racer“-Fantasy ins Spiel. Alle The Crew-Spieler können das neue Street Racer-Gameplay erleben, ganz egal ob sie die Erweiterung besitzen oder nicht.

„The Crew“ wurde 2014 veröffentlicht und hat aktuell über 9 Millionen Spieler, eine lebhafte Community in einer frei befahrbaren, offenen Welt.

„The Crew“ wird ab Mittwoch, den 14. September 2016, gratis im Ubisoft-Club verfügbar sein. Die Jubiläumsaktion des Ubisoft-Clubs zum 30-jährigen Bestehen von Ubisoft läuft noch bis zum Ende des Jahres. Die ausgewählten Spiele werden jeden Monat enthüllt und Mitgliedern des Ubisoft-Clubs in einem Zeitraum von 30 Tagen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Informationen zu dieser sowie weiteren Aktionen finden Sie unter: https://club.ubisoft.com/de-DE/welcome

Zauberhafte Abenteuer – Neues aus der Kinderspielreihe von Pegasus Spiele

Rettet den Märchenschatz und Zauberei hoch drei

image001

Die farbenfrohe Kinderspielreihe von Pegasus Spiele bekommt mit Rettet den Märchenschatz und Zauberei hoch drei Zuwachs in den Kategorien Gelb (ab fünf Jahren) und Rot (ab sechs Jahren). Beide Spiele enthalten hochwertige Holz-Spielfiguren von Selecta Spielzeug und wurden von Anne Pätzke liebevoll illustriert. Rettet den Märchenschatz ist ab sofort erhältlich – Zauberei hoch drei wird auf der SPIEL’16 in Essen (13. bis 16. Oktober) veröffentlicht.

Die Neuauflage des 2007 zum Kinderspiel des Jahres nominierten Rettet den Märchenschatz von Kai Haferkamp ist ein großes Abenteuer für zwei bis vier kleine Helden ab fünf Jahren. Der böse König hat alle Märchenbücher verbrannt und die Seiten des letzten Buches im Schlossgarten verstreut. Kaum hat der König sein Schloss verlassen, machen sich die Kinder daran, die Seite zu suchen und den Menschen die Märchen zurückzugeben. Dazu müssen sie die Plättchen im Schlossgarten hin- und herschieben, bis zwei zusammenpassende Märchenplättchen sichtbar werden. Allzu viel Zeit können sich die Kinder nicht lassen, denn der König rückt immer näher. Sind alle Seiten gefunden, müssen sie schnell den Garten verlassen, um gemeinsam das Spiel zu gewinnen.

Magisch wird es bei Zauberei hoch drei. Bis zu sechs Zauberschüler ab sechs Jahren müssen hier versuchen, unentdeckt in die Zauberschule zurückzukehren. Sie haben sich rausgeschlichen, um den geheimen Mitternachtsmarkt zu besuchen. Aber der aufmerksame Wächtergeist Willie hat sie schon entdeckt. Wer die zu seinem Würfelwurf passenden Plättchen aufdeckt, kommt schnell voran. Allerdings werden die Plättchen immer wieder umgedreht. Zum Glück können sich die Mitspieler Tipps geben. Wenn alle die Schule erreicht haben, bevor sie von Willie erwischt werden, gewinnen sie gemeinsam das Spiel. Bei Zauberei hoch drei sind die kleinen Zauberer immer ins Spielgeschehen eingebunden. Das Kinderspiel des Autorenduos Michael Palm und Lukas Zach bleibt bis zum letzten Würfelwurf spannend.

Die Kindergarten-Aktion wird mit diesen beiden Neuheiten fortgesetzt. Da die finanziellen Mittel von Kindergärten und Kindertageseinrichtungen für Spieleanschaffungen oft nur sehr begrenzt sind, unterstützt Pegasus Spiele diese Einrichtungen mit kostenlosen Spielen. Den Kinderspiele-Neuheiten und zukünftigen Neuauflagen liegt eine kleine Broschüre mit allen Informationen zu der Aktion bei.

Gears of War 4 erhält USK18-Altersfreigabe

Gears4_LGO_HORZ_RGB_POS

Der heiß ersehnte Third-Person-Shooter Gears of War 4 wurde von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) mit USK18 eingestuft und wird damit ab 11. Oktober in Deutschland für Xbox One und Windows 10 PC erhältlich sein.

In Gears of War 4 tauchen Spieler in eine neue Episode der Kult-Saga ein: 25 Jahre sind seit den Ereignissen von Sera vergangen und JD Fenix, Sohn des COG (Coalition of Ordered Governments)-Kriegshelden Marcus Fenix, tritt mit seinen Kameraden Kait und Del einer mysteriösen Bedrohung entgegen. Die neu gegründete COG und die Fraktion der Outsider stehen sich im Kampf um Energie und Rohstoffe erbittert gegenüber. Seid gespannt auf adrenalingeballte Missionen und actiongeladene Multiplayer-Schlachten mit neuen Waffen an ungeahnten Schauplätzen.

Gears of War 4 ist ein Xbox Play Anywhere-Titel

Xbox Play Anywhere bedeutet, dass alle Xbox Play-Anywhere-Titel (digital und als Karten im Handel) sowohl auf Xbox One als auch auf Windows 10-PCs spielbar sind. Sprich, ihr kauft den Titel einmal und zockt, ohne zusätzliche Kosten, auf Konsole und PC. Spielstände, Erfolge und Add-Ons werden natürlich gespeichert. So können Spiele beispielsweise auf der Xbox One gestartet und am PC weitergespielt werden.

Randal’s Monday weltweit für Android erschienen

Entwickler Nexus Game Studio bringt das schräge Point-and-Click-Adventure auf die mobilen Geräte // Die ersten beiden Episoden sind gratis spielbar

1

Das spanische Indie-Entwicklerstudio Nexus Game Studios freut sich bekanntzugeben, dass Randal’s Monday ab sofort auch für Android-Geräte verfügbar ist. Das Point-and-Click-Adventure von Nexus Game Studios und Daedalic Entertainment, das bereits auf PC und PS4 große Erfolge feierte, steht nun im Google Play Store zum Download bereit. Und das Beste: Die ersten beiden Episoden sind gratis spielbar!

Randal’s Monday entführt Spieler auf eine verrückte Raum-Zeit-Odyssee in Form eines klassischen Point-and-Click-Adventures. Das Spiel umfasst unzählige popkulturelle Referenzen aus den vergangenen 30 Jahren und sogar den einen oder anderen außergewöhnlichen Cameo-Auftritt. Spieler folgen ihrer Intuition und nutzen Randal’s fragwürdige Umgangsformen, um das ganz persönliche „Und täglich grüßt das Murmeltier“-Erlebnis des Protagonisten zu überwinden. Auf der Suche nach einem Ausweg tauchen Spieler in eine Welt voller Rätsel und extravaganter Charaktere ein.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die neue Version für Android-Geräte bietet das gleiche hochwertige Spielerlebnis wie die PC- und die PS4-Fassung. Das Spiel umfasst sieben Episoden: Die ersten beiden sind kostenlos, jede weitere kostet 99 Cent.

Randal’s Monday ist mit den originalen Sprechern auf Englisch und Deutsch vertont, außerdem gibt es spanische, französische, italienische und russische Untertitel.

Firmenverträge samt Vollautomatisierung für noch mehr Spielspaß auf hoher See

TransOcean 2: Rivals

8eead9d5df7744c6_org

Seit Mai 2016 wetteifern virtuelle Reeder bei TransOcean 2: Rivals nun schon um die Vorherrschaft auf den Sieben Weltmeeren, nun veröffentlichen Publisher astragon Entertainment und Entwickler Deck13 Hamburg ein weiteres Update, das den Singleplayer-Endlos-Modus des Hochseestrategie-Spiels um einige interessante Optionen erweitert.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ab sofort warten lukrative Firmenverträge auf ambitionierte Schiffseigner, die ihre Flotte möglichst effektiv einsetzen wollen, um große Mengen an Fracht zu befördern. Jeweils am Anfang eines Monats können die Spieler in einer Region, in der sie mindestens eine Zweigstelle besitzen, einen solchen Firmenvertrag mit einem dort ansässigen Unternehmen abschließen. Da im Rahmen dieser Vereinbarung eine große Menge an Gütern innerhalb einer festgelegten Zeit von A nach B befördert werden muss, sollte der Reeder auf jeden Fall mehrere Schiffe seiner Flotte für diesen Auftrag bereitstellen.

Um ordentlich Geld in seine Kassen zu spülen, kann er natürlich auch mehrere Firmenverträge gleichzeitig abschließen. Hier greift dann die zweite große Neuerung des Updates: Mit Hilfe der Vollautomatisierung können bei TransOcean 2: Rivals ab sofort mehrere Firmenverträge miteinander gekoppelt und zu einer Handelsroute verknüpft werden, die von der Flotte des Spielers dann wie von ihm vorgegeben automatisch abgefahren wird. Sofern in einem der angelaufenen Häfen ein Reparaturdock beheimatet ist, können dort auch Schäden an den Schiffen ohne weiteres Zutun des Spielers behoben werden. So bleibt dem vielbeschäftigten Hochseelogistiker mehr Zeit für das Management seines Imperiums und die Optimierung seiner Routen.

Einen ersten Einblick in die Funktionsweise der neuen Features liefert der Trailer:

Weitere Infos gibt es auch auf der Homepage oder auf Facebook.

Punktlandung im App Store: Airline Tycoon – Free Flight für Android und iOS erschienen

AirlineTycoon_Banner

The sky is the limit! Kalypso Media Mobile, die auf Mobile Games spezialisierte Tochter des unabhängigen Spielepublishers und Entwicklers Kalypso Media, gibt bekannt, dass das neue Flughafenmanager-Spiel Airline Tycoon – Free Flight ab sofort zum kostenlosen Download für iOS- und Android-Geräte bereitsteht.

Bei den gamescom Awards 2016 wurde die Aufbausimulation in der Kategorie „Bestes Mobilegame“ nominiert, außerdem ist das Spiel von Apple gefeatured worden, unter anderem im deutschen App Store. Airline Tycoon – Free Flight verbindet ein leicht zu erfassendes Spielprinzip mit strategischem Tiefgang und trifft dabei genau das richtige Maß an Komplexität.

„Wir freuen uns sehr, eine so kultige Spielemarke wie Airline Tycoon wieder in die Hände und Handhelds unserer alten und künftigen Fans legen zu können“, sagt Marcus Behrens, Publishing Director bei Kalypso Mobile. „Die Möglichkeit, die eigene virtuelle Fluggesellschaft von überall aufbauen zu können, bringt jede Menge Spielspaß und zugleich schöne neue Herausforderungen auf die Smartphones und Tablets.“

Über Airline Tycoon – Free Flight:

In Airline Tycoon – Free Flight leiten Spieler ihre eigene Fluggesellschaft. Sie haben die Möglichkeit, Flughäfen rund um den Globus zu kaufen und auszubauen, um ihren Fluggästen immer neue, immer exotischere Reiseziele anbieten zu können. Mit zunehmendem Fortschritt schalten die Airport-Manager mehr Flugzeuge frei und erweitern ihre Flotten.

Ohne kompetentes Personal geht natürlich nichts, daher bilden Spieler Piloten und Flugbegleiter aus, die dafür sorgen, dass alle Passagiere sicher von A nach B gelangen. Der Markt ist hart umkämpft: Auch andere Spieler versuchen, die Lufthoheit zu erobern, daher gilt es, ein feines Gespür fürs Geschäft zu entwickeln, Trends zu erkennen und darauf zu achten, dass die Fluggesellschaft profitabel läuft.

Airline Tycoon – Free Flight richtet sich sowohl an Gelegenheitsspieler, die nur ab und an ein paar Minuten an ihrem Luftfahrtimperium arbeiten wollen, als auch an ehrgeizige Flughafen-Manager, die sich viele strategische Optionen wünschen.

Features im Überblick:

  • Piloten und Kabinenpersonal muss angeworben, trainiert und ja, auch mal gefeuert werden.
  • Flugzeugteile müssen aus allen Erdteilen herangeschafft werden, um neue, größere Flugzeuge fertigstellen zu können.
  • Spezielle Gegenstände und Beschleuniger können verdient oder über den Shop erworben werden.
  • Wenn der Umsatz stimmt, werden neue Flughäfen rund um den Globus freigeschaltet.

Airline Tycoon – Free Flight steht zum kostenlosen Download für iOS und Android bereit.